+
  Günter Hiel ist Leiter der Merkur-Redaktion für den Landkreis München.

Bürgerentscheid

Kommentar zum Bürgerentscheid: Wohnungsbau hat Priorität

  • schließen

Günter Hiel, Leiter der Merkur-Redaktion für den Landkreis München kommentiert den Ausgang des Bürgerentscheids in Pullach.

Ein Gutes hatte der Bürgerentscheid: Keiner kann sagen, die Gemeinderatsmehrheit habe nicht im Sinne der Bürger entschieden. Auch die Mehrheit der Pullacher steht hinter der Entscheidung, an der Heilmannstraße Sozialwohnungen zu bauen. Der brutal überhitzte Wohnungsmarkt ist eines der größten Probleme in der Region München. 

Lesen Sie hier den Bericht zum Thema.

Jede Kommune sollte prüfen, ob sie bezahlbare Wohnungen schaffen kann. Pullach hat ein passendes Grundstück, die nötige Finanzkraft, und der Staat genehmigt Fördergelder. Was gibt es da zu zögern? Warum muss da eine Mehrheitsentscheidung des Gemeinderats ausgehebelt werden? Die WiP sollte auf die anderen Fraktionen zugehen und die Gräben zuschütten, die dieses Manöver aufgerissen hat.

Lesen Sie hier unseren Liveticker vom Abend der Entscheidung.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Mit zwei Promille in die Leitplanke
Ein betrunkener Pkw-Fahrer hat am Samstag auf der A995 bei Sauerlach die Kontrolle über seinen Fiat verloren. Eine Frau wurde leicht verletzt, es entstand ein …
Mit zwei Promille in die Leitplanke
Ohne Führerschein in Vorgarten gerast
Einen Führerschein hat sie nicht, dennoch setzte sie sich ans Steuer: Eine 24-Jährige aus dem südlichen Landkreis ist am Freitagabend durch Unterhaching gerast und hat …
Ohne Führerschein in Vorgarten gerast
Entwarnung: Keine Keime im Kita-Essen
Es wurden keine Keime im Essen der beiden Kitas gefunden, in denen plötzlich über 50 Kinder nach dem Mittagessen erkrankten. Erledigt ist der Fall aber nicht.
Entwarnung: Keine Keime im Kita-Essen
Ismaning: Christel Karger erhält Weißen Engel
Ismaning: Christel Karger erhält Weißen Engel

Kommentare