+
Rot hält warm: Die Pullacher SPD-Kandidaten um Michael Schönlein (hinten Mitte) für die Kommunalwahl 2020 haben sich mit farblich passenden Schals ausstaffiert.

Kandidaten für Gemeinderat vorgestellt

Das sind die Kandidaten der SPD für Pullachs Rathaus und Gemeinderat

Die SPD Pullach hat ihren Bürgermeisterkandidaten sowie die Liste für den Gemeinderat bei der Kommunalwahl 2020 vorgestellt.

Pullach– In stimmungsvollem Ambiente und passend rotem Dresscode hat die SPD Pullach im dortigen Tresor Vinum ihre Mannschaft für die Kommunalwahl ins Rennen geschickt. Als Bürgermeisterkandidaten und Listenersten hoben die Genossen Michael Schönlein auf den Schild.

Den 41-Jährige gebürtige Unterfranke führte sein Werdegang von einer Ausbildung in der Bundesfinanzverwaltung in Westfalen über die Wissenschaftsstelle der Behörde nach München. Dort wurde er laut Mitteilung des Ortsvereins als einer von 30 Studierenden ins Förderprogramm der Bayerischen Elite-Akademie aufgenommen. Inzwischen bildet er an der Städtischen Berufsschule für Rechts- und Verwaltungsberufe die Verwaltungsfachangestellten der Kreise, Gemeinden und des Bezirks in Verwaltungsrecht aus. Seit fünf Jahren lebt Schönlein in Pullach, wo er geheiratet hat und nach eigenem Bekunden alt werden möchte.

Besonders stolz äußert sich der Ortsverein, allen voran ihr Spitzenkandidat sowie der Parteivorstand darüber, dass es gelungen ist, die von der Partei vorgesehene abwechselnde Reihung von Frauen und Männern auf allen Listenplätzen einzuhalten.

Die Liste

1. Michael Schönlein (41); 2. Sabine Horak (70); 3. Holger Ptacek (48); 4. Anuschka Ptacek (parteifrei, 21, nicht im Bild); 5. Felix Jäger (parteifrei, 22); 6. Ulrike Sommer (58, nicht im Bild); 7. Richard Czapka (46) 8. Ulrike Barth (parteifrei, 51); 9. Christian Barth (52) 10. Cornelia Ruch (parteifrei, 66); 11. Per Joel Wallenborn (52); 12. Verena Oechsner (64); 13. Michael Burger (parteifrei, 50); 14. Monika Ptacek (49); 15. Hans Dieter Wolf (74); 16. Franziska Haas (73); 17. Andreas Schönlein (parteifrei, 46); 18. Monika Demme (parteifrei, 78, nicht im Bild); 19. Arnulf Mallach (parteifrei, 38); 20. Gabriela Römer (65, nicht im Bild)

Die Bürgermeisterkandidaten aller Gemeinden aus dem Landkreis München, haben wir für Sie in unserem Überblicksartikel zu den Kommunalwahlen 2020 aufgelistet. Zudem können Sie sich in unserem Artikel zu den Landratswahlen über die dort antretenden Kandidaten informieren. Alle weiteren Hintergrundberichte finden sie auch auf unserer Themenseite zu den Kommunalwahlen 2020 im Landkreis München.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Brand in Supermarkt vernichtet alle Lebensmittel
Einen erheblichen Schaden hat eine brennende Kühltruhe im Rewe-Markt an der Max-von-Eyth-Straße in Ismaning verursacht. Gegen 4.55 Uhr bemerkte eine …
Brand in Supermarkt vernichtet alle Lebensmittel
Bürgermeister Christian Fürst 100 Tage im Amt
Bürgermeister Christian Fürst 100 Tage im Amt
Zerkarien-Alarm: Wieder Bade-Dermatitis in Furth
Die Zerkarien im Further Bad haben sich offenbar trotz großer Bemühungen nicht aus dem Wasser entfernen lassen. Viele Badegäste klagen über Ausschläge und Juckreiz.
Zerkarien-Alarm: Wieder Bade-Dermatitis in Furth
Kein Platz für den Sportverein
Nach der Sanierung dürfen die Mitglieder nicht mehr in der Turnhalle des Lise-Meitner-Gymnasiums trainieren.
Kein Platz für den Sportverein

Kommentare