1. Startseite
  2. Lokales
  3. München Landkreis
  4. Pullach

Tragischer Unfall in Pullach: Radfahrerinnen stoßen zusammen - 83-Jährige stirbt

Erstellt:

Von: Günter Hiel

Kommentare

Notarzt.
Für die ältere Dame kam jede Hilfe zu spät (Symbolbild) © Uwe Anspach/dpa

Bei einem Radunfall am Dienstag in Pullach ist eine 83-Jährige gestorben. Sie war mit einer anderen Fahrradfahrerin (55) zusammengestoßen.

Pullach - Der Unfall passierte am Dienstag gegen 8.45 Uhr auf der Hans-Kreis-Straße in Pullach. Laut bisherigem Erkenntnisstand der Polizei war eine der beiden Frauen wohl aus einer Ausfahrt auf den in beide Richtungen freigegebenen Weg aufgefahren und mit der Entgegenkommenden zusammengestoßen.

(Unser Landkreis-München-Newsletter informiert Sie regelmäßig über alle wichtigen Geschichten aus Ihrer Region. Melden Sie sich hier an.)

Unfall in Pullach: Keine der Frauen trug einen Helm

Die ältere Dame verletzte sich tödlich, die andere schwer. Beide kommen aus dem Landkreis, beide trugen keinen Helm.

Noch mehr aktuelle Nachrichten aus dem Landkreis München finden Sie auf Merkur.de/Landkreis München.

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion