+
Hoch hinauf mit der fliegend en Kamera: Vom Oktober 2017 an brauchen Flugmodelle - und dazu zählen jetzt auch die oft als Drohnen bezeichneten Multicopter - eine Plakette mit Namen und Anschrift des Halters.

Beim Burschenfest in Pullach 

Jugendliche lenken Drohne über Burschenfest

  • schließen

Zwei Jugendliche sind der Polizei am Mittwochabend beim Burschenfest in Pullach aufgefallen.

Pullach Sie hatten um 19.10 Uhr von einer Wiese aus eine Drohne über das Burschenfest gelenkt. Die beiden Münchner im Alter von 14 und 19 Jahren gaben an, dass sie das Fluggerät testen wollten, um es bei einer bevorstehenden Konfirmation bedienen zu können. Glücklicherweise war die Kamera noch nicht an der Drohne angebracht, meldet die Polizei, so dass es bei einer Belehrung blieb. Gemäß der neuen Luftverkehrszulassungsverordnung dürfen Drohnen über Menschenansammlungen grundsätzlich nicht betrieben werden, teilt die Polizei mit. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Schatzsucher entdecken „Hitlermühle“ in Wald bei Aying
München/Aying - Hobby-Schatzsucher haben eine äußerst seltene Verschlüsselungsmaschine im Wald entdeckt, die mehr als 70 Jahre dort versteckt war - jetzt kommt sie ins …
Schatzsucher entdecken „Hitlermühle“ in Wald bei Aying
Autobahnweiher verkommt zur Müllhalde
Der Fischereiverein „Hachinger Grund“ schlägt Alarm. Denn der Autobahnweiher in Taufkirchen wird immer mehr verdreckt. Auch die Tiere dort sind in Gefahr. 
Autobahnweiher verkommt zur Müllhalde
Berauschter Transporter-Fahrer baut Unfall
Unter Drogen hat am Mittwoch ein 30-jähriger Transporter-Fahrer in Grünwald einen Unfall verursacht. 
Berauschter Transporter-Fahrer baut Unfall
Zwei Drogensünder am Steuer erwischt
Zwei Drogensünder hat die Polizei am Mittwoch in Unterföhring und Ismaning erwischt. Ein Münchner gab zu, einen Joint geraucht haben. Doch etwas geflunkert hat er wohl.
Zwei Drogensünder am Steuer erwischt

Kommentare