Marihuana in der Wohnung

Polizei kontrolliert ehrlichen Kiffer

Pullach - Als ihn die Polizei kontrolliert, räumt ein 20-jähriger Autofahrer ein, einen Joint geraucht zu haben. Doch das ist noch nicht alles.

Ein 20-Jähriger aus Straßlach ist am Sonntagnachmittag gegen 15 Uhr auf der B11 bei Pullach in eine Verkehrskontrolle der Polizei geraten. Ein Drogenschnelltest schlug bei dem Mann positiv an.

Der Straßlacher räumte daraufhin ein, am Vortag Gras geraucht zu haben. Anschließend fand die Polizei mehrere Gramm Marihuana in der Wohnung des 20-Jährigen. mm

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Spendenrekord bei Christbaumsammelaktion
Oberhaching - So viel Spendengeld wie noch nie zuvor hat die Wählergemeinschaft Oberhaching heuer bei ihrer Christbaumsammelaktion erhalten. Nämlich 4500 Euro.
Spendenrekord bei Christbaumsammelaktion
Bankensterben in der Mediengemeinde Unterföhring
Unterföhring – Als vor anderthalb Jahren die Hypovereinsbank an der Bahnhofstraße ihre Filiale schloss, verkündete die Commerzbank gegenüber auf einem Schild sinngemäß: …
Bankensterben in der Mediengemeinde Unterföhring
Kampagne gegen Nachwuchsmangel
Brunnthal - Die Feuerwehr Brunnthal klagt über Nachwuchsmangel. Mit einer Kampagne, gemeinsam mit den Kollegen aus Hofolding, soll sich das nun ändern.
Kampagne gegen Nachwuchsmangel
Auf der Suche nach dem Kunden-Magneten
Unterschleißheim – Ein Kino, betreutes Wohnen oder doch ein Supermarkt? Die Stadt Unterschleißheim will wieder mehr Kunden in die Bezirksstraße locken. Bei der Frage …
Auf der Suche nach dem Kunden-Magneten

Kommentare