+
Symbolfoto: 

6000 Euro Schaden

Beim Ausfahren aus Anwesen Auto übersehen

Einen Schaden in Höhe von 6000 Euro hat ein 21-jähriger Autofahrer aus München im Putzbrunner Ortsteil Oedenstockach verursacht. Dabei wollte er nur aus einem Grundstück herausfahren.

Putzbrunn - Der Unfall ereignete sich, wie die Polizei berichtet, am Donnerstag gegen 14.15 Uhr in der Gartenstraße. Dort wollte der junge Mann auf die Fahrbahn fahren und übersah dabei den vorfahrtsberechtigten Wagen einer 62-Jährigen aus Ottobrunn. Es kam zum Zusammenstoß, verletzt wurde niemand.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Lichter für den Frieden
rotz bitterer Kälte kommen gut 100 Kinder, Eltern und Mitarbeiter zum Vorplatz von St. Ulrich in Unterschleißheim. Mit Wunderkerzen rund um einen großen Stern aus …
Lichter für den Frieden
Ein Hoch auf die Lebensfreude
Das Leben ist schön. Dass es auch im hohen Alter Spaß machen kann und viel Freude in dieser Lebensphase steckt, zeigt der Foto-Kalender – eine Kooperation vom …
Ein Hoch auf die Lebensfreude
24-Jährige bei Unfall in Unterbiberg schwer verletzt
Weil sie im Fußraum nach einem Feuerzeug suchte, hat eine Fahrerin in Unterbiberg einen Unfall gebaut.
24-Jährige bei Unfall in Unterbiberg schwer verletzt
Nach Unfall: Betrunkener (23) bespuckt Polizisten
Einen Sachschaden von 50 000 Euro hat ein Betrunkener am Sonntag gegen 2.40 Uhr bei einem Unfall in Markt Schwaben angerichtet. Und noch anderes mehr, berichtet die …
Nach Unfall: Betrunkener (23) bespuckt Polizisten

Kommentare