+
Will sich für die Gemeinde einsetzen: das SPD-Team.

Sozialdemokraten stellen 17 Kandidaten auf

Kommunalwahl 2020: SPD-Fraktion im Wandel

  • schließen

Die SPD Putzbrunn hat ihre Liste für die Kommunalwahl 2020 kräftig durchgemischt. Aktuelle Gemeinderäte fehlen, andere landen auf wenig aussichtsreichen hinteren Plätzen.

Putzbrunn – Obwohl Bürgermeister Edwin Klostermeier seit 13 Jahren im Amt ist und die Partei derzeit vier Gemeinderäte stellt, gelingt es der SPD in Putzbrunn nicht, ihre Liste für die Kommunalwahl 2020 mit 20 Namen zu füllen. Die neue SPD-Fraktion wird zudem ein ganz anderes Gesicht haben als bisher.

Auf Platz eins steht der stellvertretende Ortsvorsitzende Michael Adamski, Gemeinderätin Eva Maria Schlick lässt sich nicht mehr aufstellen, das Ehepaar Ingrid und Alexander Bräuer nur auf hinteren Plätzen. Nur Georg Seilbeck taucht auf Rang drei weiterhin an aussichtsreicher Position auf. Rathauschef Klostermeier wurde erst 2018 wiedergewählt, am 15. März 2020 wird also daher kein neuer Bürgermeister gewählt. Der Amtsinhaber taucht daher auch nicht auf der SPD-Liste auf.

Ortsvorsitzender Alexander Bräuer spricht von einem gelungenen Mix aus bisherigen Gemeinderäten sowie engagierten Bürgern aus verschiedenen Ortsteilen. „Wir haben auch für die Zukunft ein Team, das sich weiterhin für unseren Ort einsetzen wird.“ Dabei komme der SPD zugute, dass sie durch ihre gute Vernetzung auch Einfluss in die Entscheidungsgremien des Landkreises nehmen könne. „Zugunsten und zum Wohle unserer Gemeinde“, sagte Bräuer. Da es nur 17 Kandidaten sind, erhielten die ersten drei Plätze Doppelnennungen.

Die Kandidatenliste

1.+2. Michael Adamski, 3.+.4. Georg Seilbeck, 5.+6. Gerhard Fink, 7. Hans Bader, 8. Gerhard Reichl, 9. Carola Fink, 10. Silvia Blechschmid, 11. Matthias Brose, 12. Kathrin Simmet, 13. Klaus Sesselmann, 14. Ernst Wühr, 15. Markus Tomasini, 16. Michael Nobis, 17. Alexander Bräuer, 18. Ingrid Bräuer, 19. Edeltraud Klostermeier, 20. Thomas Ittner.


Die Bürgermeisterkandidaten aller Gemeinden aus dem Landkreis München, haben wir für Sie in unserem Überblicksartikel zu den Kommunalwahlen 2020 aufgelistet. Zudem können Sie sich in unserem Artikel zu den Landratswahlen über die dort antretenden Kandidaten informieren. Alle weiteren Hintergrundberichte finden sie auch auf unserer Themenseite zu den Kommunalwahlen 2020 im Landkreis München.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Diese Metzgerei macht den besten Leberkas in ganz Bayern - es gibt ihn oft auch in München
Jetzt ist es offiziell: Experten haben den besten Leberkas in ganz Bayern gekürt. Die Metzgerei mit ihrem Verkaufsmobil setzte sich gegen Ladenbesitzer aus dem Freistaat …
Diese Metzgerei macht den besten Leberkas in ganz Bayern - es gibt ihn oft auch in München
„Nicht ohne die Bürger“: CSU verhindert Entscheidung zu Gymnasium-Standort in Putzbrunn
Vor einem Jahr fiel die Entscheidung, dass das 15. Gymnasium im Landkreis in Putzbrunn für 900 Schüler gebaut wird. Wo das Gymnasium hinkommt, das sollte der Gemeinderat …
„Nicht ohne die Bürger“: CSU verhindert Entscheidung zu Gymnasium-Standort in Putzbrunn
Isarcenter Ottobrunn: So sehen Bauphase und Zukunft aus
Ein 35-Millionen-Euro Projekt ist der Neubau des Isarcenters in Ottobrunn. So wird die Bauphase ablaufen, das ist für die Zukunft geplant.
Isarcenter Ottobrunn: So sehen Bauphase und Zukunft aus
VW erfasst Radfahrer, dieser ist schwer verletzt
In Unterföhring kam es am Donnerstagnachmittag zu einem schweren Unfall, dabei wurde ein Fahrradfahrer verletzt.
VW erfasst Radfahrer, dieser ist schwer verletzt

Kommentare