Nord -und Südkorea wollen komplett nuklear abrüsten und Frieden schließen

Nord -und Südkorea wollen komplett nuklear abrüsten und Frieden schließen

Gas und Bremse verwechselt

Frau fährt gegen parkende Autos 

Gas und Bremse hat eine 69-Jährige in Putzbrunn verwechselt und ist deshalb auf zwei parkende Autos aufgefahren.

Putzbrunn - Laut Polizeiangaben wollte die 69-Jährige aus München um 17.05 Uhr mit ihrem BMW auf dem Aldi-Parkplatz, Innstraße 3, einparken. Dabei verwechselte sie offenbar Gas und Bremse und beschleunigte, fuhr über eine Hecke und krachte in zwei Autos in der angrenzenden Parkbucht. Der Gesamtschaden an den drei Autos und der Hecke beträgt etwa 13.150 Euro, der BMW der 69-Jährigen musste als Totalschaden abgeschleppt werden. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

ses

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Zwei Unfälle zur gleichen Zeit: Verkehrschaos auf der A99
Zwei zeitgleiche Unfälle auf der A 99 bei Vaterstetten und bei Aschheim haben zu einem Verkehrschaos im abendlichen Berufsverkehr geführt. Zwei Personen wurden leicht …
Zwei Unfälle zur gleichen Zeit: Verkehrschaos auf der A99
BMW-Fahrer wollte driften - jetzt ist sein Auto Schrott
Dieses Fahrmanöver hätte sich ein 47-jähriger BMW-Fahrer wohl sparen sollen: Beim Versuch zu driften, hat er an der Autobahnanschlussstelle Neubiberg die Kontrolle über …
BMW-Fahrer wollte driften - jetzt ist sein Auto Schrott
„Holzgarten“: Einzug nach vier Jahren
Vier Jahre mussten die Geflohenen auf die feste Unterkunft an der Bahnhofstraße in Oberschleißheim warten, jetzt können sie endlich einziehen.
„Holzgarten“: Einzug nach vier Jahren
Gefährlicher Trend Automaten-Sprengung
Zweimal in zwei Tagen haben Bankräuber einen Geldautomaten gesprengt und fette Beute gemacht. Noch sind es Einzelfälle eines gefährlichen Trends.
Gefährlicher Trend Automaten-Sprengung

Kommentare