Schwerer Unfall

Holzkirchnerin fährt auf B471 bei Putzbrunn in Gegenverkehr - Zwei junge Frauen verletzt

Beim Abbiegen von der B471 auf die A99 bei Putzbrunn ist eine 23-jährige Holzkirchnerin voll in den Gegenverkehr gefahren. Mit schlimmen Folgen.

Putzbrunn - Die junge Frau war am Mitwoch gegen 16.20 Uhr mit ihrem VW von Putzbrunn kommend auf der Bundesstraße 471 unterwegs. An der Anschlussstelle zur A-99 wollte sie nach links zur Autobahn abbiegen, meldet die Polizei. Dabei muss sie den Gegenverkehr übersehen haben.

Eine 30-jährige Münchnerin konnte nicht mehr bremsen oder ausweichen und  rammte mit ihrem BMW den VW. Die Holzkirchnerin verletzte sich so schwer, dass sie ins Krankenhaus gebracht wurde. Die Münchnerin und ihr Beifahrer (33) kamen mit leichten Blessuren davon.

Den Blechschaden schätzt die Polizei auf 20.000 Euro. gü  

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa / Carsten Rehder

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Frontalzusammenstoß auf der B13
Auf der B13 zwischen Garching und Oberschleißheim ist es am Mittwochabend im Kreuzungsbereich zur Staatsstraße und A99-Anschlussstelle Neuherberg zu einem heftigen …
Frontalzusammenstoß auf der B13
Messerattacke auf Unterföhringern: Opfer schützt Ex-Freund 
Er soll versucht haben, sie zu erstechen. Dennoch liebt seine Ex-Freundin (20) aus Unterföhring ihn noch immer. Und versuchte bei ihrer Zeugenaussage am Mittwoch vor dem …
Messerattacke auf Unterföhringern: Opfer schützt Ex-Freund 
Unerträglicher Güllegeruch: Den Oberschleißheimern stinkt‘s
Den Oberschleißheimern stinkt’s – und das schon seit Jahrzehnten. Und: Einige befürchten, dass der Gülle- und Stallgeruch des Lehr- und Versuchsguts (LVG) im Ort noch …
Unerträglicher Güllegeruch: Den Oberschleißheimern stinkt‘s
Mit „Bella Bimba“ zum Erfolg
90 Jahre alt ist Bibi Johns am Montag geworden. Seit 1964 lebt die blonde Sängerin aus Schweden, die in den 1950er-Jahren mit Schlagern wie „Bella Bimba“ und etlichen …
Mit „Bella Bimba“ zum Erfolg

Kommentare