Putzbrunn: Motorradfahrerin (31) leicht verletzt

Weil sie schnell reagiert hat, hat eine Motorradfahrerin (31) in Putzbrunn einen Unfall verhindern können. Verletzt wurde sie trotzdem.

Leichte Verletzungen hat eine 31 Jahre alte Motorradfahrerin aus dem Landkreis Freising erlitten, bei einem Unfall, der sich am Mittwoch in Putzbrunn ereignet hat. Laut Polizeibericht, hatte die 31-Jährige an der Kreuzung Äußere Ottobrunner Straße/Bürgermeister–Jakob-Straße stark bremsen müssen, um den Zusammenstoß zu verhindern mit dem Auto einer 50-Jährigen aus dem südlichen Landkreis, die ihr die Vorfahrt genommen hatte. Während des Bremsvorgangs stürzte die Motorradfahrerin. Sie wurde zur ambulanten Behandlung in ein Münchner Krankenhaus gebracht. Am Motorrad entstand ein Schaden von rund 2000 Euro.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Lkw-Verbot auf der B471: Landrat macht Gemeinden Hoffnung
Der Landkreis München verbündet sich mit Aschheim, Feldkirchen, Haar und Putzbrunn gegen die Laster, die von der A99 in die Orte ausweichen. Doch über ein Lkw-Verbot auf …
Lkw-Verbot auf der B471: Landrat macht Gemeinden Hoffnung
Rettungseinsatz im Miniaturformat
In der Fahrzeughalle der Feuerwehr Unterhaching präsentierten Bastler aus ganz Bayern ihre Miniaturmodelle verschiedener Rettungseinsätze, alte Feuerwehrexponate und ein …
Rettungseinsatz im Miniaturformat
So steht es um das beliebte Capitol Kino - Antrag verheißt schnelle Hilfe
Wird der auslaufende Mietvertrag nicht verlängert, fällt 2023 im Capitol Kino der Vorhang. Die Suche nach einem neuen Standort stockt. Ein neues Konzept soll vorerst …
So steht es um das beliebte Capitol Kino - Antrag verheißt schnelle Hilfe
Grüne in Haar: Wer nicht kommt, den bestraft die Basis
So schnell rutscht man von Platz zehn der Gemeinderatsliste auf Rang 22. Passiert bei den Grünen in Haar, live und transparent. Da gibt‘s kein Gemauschel.
Grüne in Haar: Wer nicht kommt, den bestraft die Basis

Kommentare