+
Reinhard Bartl hält das Kaninchen in der Hand, das ihm den Titel Bayerischer Meister der Kaninchenzüchter in Straubing einbrachte: ein 4,5 Kilo schwerer „Wildfarbener Wiener“.

Meister seines Fachs

Blaue Wiener sind sein Stolz

Neufahrn - Eingerahmte Urkunden, Medaillen und Wimpel hängen an Reinhard Bartls Ruhmeswand in seiner Geschosswohnung in Neufahrn. Auf allen Auszeichnungen sind Kaninchen abgebildet.

Bartl ist so etwas wie der Lokalmatador der Kaninchenzucht. Die Züchter im Landkreis und zum Teil darüber hinaus kennen ihn und er kennt sie. Beim Geflügel-, Vogel- und Kaninchenzuchtverein Weilheim ist Bartl der Zuchtwart, weil er in der Szene so gut vernetzt ist. Er organisiert für Vereinsmitglieder passende Tiere von anderen Züchtern oder hilft mit seiner Erfahrung auch bei Tierkrankheiten und -seuchen (mehr dazu am Donnerstag in der Print-Ausgabe). (rat)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Coronavirus: Unterföhringer Bürgerfest abgesagt
Nach sämtlichen gemeindlichen Veranstaltungen bis Ende Mai 2020 hat die Gemeinde Unterföhring nun auch ihr 36. Bürgerfest abgesagt.
Coronavirus: Unterföhringer Bürgerfest abgesagt
Coronavirus im Landkreis München: Vier Tote in Unterhachinger Pflegeheim - weiteres Heim betroffen
Das Coronavirus versetzt den Landkreis München in den Ausnahmezustand. Mittlerweile sind mehrere Menschen gestorben, viele sind infiziert. Alle Infos hier im Ticker.
Coronavirus im Landkreis München: Vier Tote in Unterhachinger Pflegeheim - weiteres Heim betroffen
Gegen den Corona-Blues: Gute-Laune-Wunschkonzert mitten auf der Straße
DJ Tom macht in Großdingharting seinen Nachbarn Mut. Mit einem Wunschkonzert hebt er die Stimmung im Talfeld und holt die Leute aus ihren Häusern heraus an ihre …
Gegen den Corona-Blues: Gute-Laune-Wunschkonzert mitten auf der Straße
Polizei wittert Corona-Verstoß - und hebt wohl Spielhölle aus
Einen lohnenden Beifang hat die Polizei in Ismaning bei einer Kontrolle wegen der Ausgangsbeschränkungen gemacht. Sie hob eine mutmaßliche Spielhölle aus.  
Polizei wittert Corona-Verstoß - und hebt wohl Spielhölle aus

Kommentare