+
Symbolfoto

Vorfahrt missachtet

Rennradler prallt gegen Auto

Mit Schwung vom Berg voll gegen ein Auto - das ist einem Rennradfahrer am Donnerstag in Kleindingharting passiert.  

Straßlach - Ein 53-Jähriger aus Unterhaching ist am Donnerstag bei Straßlach mit seinem Rennrad schwer verunglückt. Der Unfall passierte gegen 15.15 Uhr im Ortsteil Kleindingharting, auf der Hauptstraße. Der Radler kam laut Polizei mit Schwung von der Ludwigshöhe und übersah ein von rechts kommendes Auto. Der Radler stürzte schwer. Der Zusammenprall war so heftig, dass der Rahmen seines Rennrads brach.

Dank Helm kam der Unterhachinger mit leichteren Verletzungen davon. Ein Rettungswagen brachte ihn ins Krankenhaus. Der Autofahrer, ein 32-Jähriger aus Gauting, blieb unverletzt. Den Schaden schätzt die Polizei auf 2000 Euro.         

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ehepaar Lindacker feiert Gnadenhochzeit: Die Liebe hält seit 70 Jahren
Sie sind gemeinsam glücklich, voll im digitalisierten 21. Jahrhundert angekommen und wirken locker 20 Jahre jünger als sie sind: Emilie und Oskar Lindacker sind seit 70 …
Ehepaar Lindacker feiert Gnadenhochzeit: Die Liebe hält seit 70 Jahren
Restkarten für Kulturveranstaltungen  gehen künftig an Bedürftige
Restkarten-Kontingente für Kulturveranstaltungen in Taufkirchen werden künftig abgegeben an Menschen, die sich die Veranstaltung nicht leisten können.
Restkarten für Kulturveranstaltungen  gehen künftig an Bedürftige
Für den TSV Ismaning: Gemeinde baut Ballsporthalle nun selbst
Seit Jahren plant der TSV Ismaning an seiner Ballsporthalle, doch einen konkreten Termin gab es nie. Immer wieder warf das Projekt, bei dem der Verein als Bauherr …
Für den TSV Ismaning: Gemeinde baut Ballsporthalle nun selbst
Die Eichhörnchen-Retter
Sie hat hunderte Leben gerettet: Seit elf Jahren kümmert sich Sabine Gallenberger um schutzlose, junge Eichhörnchen. Nach einer Rettungsaktion erhält sie nun tatkräftige …
Die Eichhörnchen-Retter

Kommentare