+
Symbolfoto

Unfall nach Schneemassparty

Im Rausch parkendes Auto gerammt

Sauerlach – Eine Besucherin der Schneemassparty der Sauerlacher Burschen hat sich am frühen Freitagmorgen völlig betrunken hinters Steuer gesetzt und dabei einen Unfall gebaut.

Die 23-jährige Unterhachingerin war gegen 3.10 Uhr in ihren Seat Ibiza gestiegen, obwohl mehrere Besucher des Festes sie aufgrund ihres Zustandes daran hindern wollten. Aus der Parklücke nahe der Mehrzweckhalle am Otterloher Feld kam sie laut Polizei noch wohlbehalten heraus, krachte dann aber gegen einen auf der gegenüberliegenden Straßenseite abgestellten Opel Zafira. Die herbeigerufenen Polizeibeamten führten sofort einen Atemalkoholtest durch, der einen Wert von über 2,2 Promille erbrachte. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden an den beiden Fahrzeugen beläuft sich nach ersten Schätzungen auf rund 3000 Euro. sw

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Bademeister nach schweren Facebook-Vorwürfen komplett entlastet
Bei Facebook ist einem Bademeister des Naturbads in Oberhaching von einer Flut von Menschen „sexuelle Belästigung“ unterstellt worden. Doch die Geschichte ist erfunden, …
Bademeister nach schweren Facebook-Vorwürfen komplett entlastet
Maskierter mit Pistole überfällt Unterföhringer Spielothek - flüchtig
Ein maskierter Mann, der mit einer Pistole bewaffnet war, hat am Dienstag eine Spielothek in Unterföhring überfallen. Der Täter ist auf der Flucht. 
Maskierter mit Pistole überfällt Unterföhringer Spielothek - flüchtig
Berührender Abschied für die Direktorin
Rührender Abschied für prägende Persönlichkeit: Renate Einzel-Bergmann hinterlässt viel am Gymnasium Pullach - nicht nur den Namen der Schule.
Berührender Abschied für die Direktorin
Autoknacker wieder auf BMW-Beutezug
BMW-Besitzer aufgepasst: Autoknacker haben es derzeit im Landkreis auf ihre Wagen abgesehen. Nach einer Beutetour in Ismaning waren Diebe nun in Oberhaching unterwegs.
Autoknacker wieder auf BMW-Beutezug

Kommentare