+
Symbolfoto

Polizei sucht Zeugen

Einbrecher da, Schmuck weg

Schmuck im Wert von mehreren Tausend Euro haben Unbekannte  bei einem Einbruch in ein Wohnhaus in Sauerlach erbeutet.

Tatort war laut Polizei eine Doppelhaushälfte im Bereich Hubertus-/Georgen-/Karl- und Ottostraße. Der oder die Täter schlichen sich am Freitag irgendwann zwischen 16.30 und 22.30 Uhr auf das Grundstück, hebelten eine rückwärtige Terrassentür auf und durchsuchten im Anschluss die Wohnräume nach Wertgegenständen. Mit dem erbeuteten Schmuck machten sich die Täter schließlich aus dem Staub. Die Polizei bittet nun um sachdienliche Hinweise zur Aufklärung des Einbruchs.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Lkw fällt auf A8 Richtung München um - Teilsperre - Riesenstau im Berufsverkehr
Vor Kurzem hat sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der A8 Richtung München ereignet. Ein Lkw soll umgestürzt sein. Die Autobahn ist gesperrt.
Lkw fällt auf A8 Richtung München um - Teilsperre - Riesenstau im Berufsverkehr
So sieht Haars wirtschaftliche Zukunft aus
2000 zusätzliche Arbeitsplätze, am besten im Hightech-Bereich – dieses Ziel soll sich die Gemeinde Haar bis zum Jahr 2030 setzen. Das empfiehlt der Planungsverband …
So sieht Haars wirtschaftliche Zukunft aus
„Charly“ Schwarz traut nicht mehr
Karl Schwarz hat einen ungewöhnlichen beruflichen Weg genommen: Zunächst wollte „Charly“ Schwarz Konditor werden, dann wurde er leitender Standesbeamter der Gemeinde …
„Charly“ Schwarz traut nicht mehr
Frontalzusammenstoß auf der B13
Auf der B13 zwischen Garching und Oberschleißheim ist es am Mittwochabend im Kreuzungsbereich zur Staatsstraße und A99-Anschlussstelle Neuherberg zu einem heftigen …
Frontalzusammenstoß auf der B13

Kommentare