+
Symbolfoto

Polizei sucht Zeugen

Einbrecher da, Schmuck weg

Schmuck im Wert von mehreren Tausend Euro haben Unbekannte  bei einem Einbruch in ein Wohnhaus in Sauerlach erbeutet.

Tatort war laut Polizei eine Doppelhaushälfte im Bereich Hubertus-/Georgen-/Karl- und Ottostraße. Der oder die Täter schlichen sich am Freitag irgendwann zwischen 16.30 und 22.30 Uhr auf das Grundstück, hebelten eine rückwärtige Terrassentür auf und durchsuchten im Anschluss die Wohnräume nach Wertgegenständen. Mit dem erbeuteten Schmuck machten sich die Täter schließlich aus dem Staub. Die Polizei bittet nun um sachdienliche Hinweise zur Aufklärung des Einbruchs.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

MVV-Tarifreform: Das soll sich im Landkreis München ändern
Am 15. Dezember tritt die große MVV-Tarifreform in Kraft. Dabei sollen fundamentale Änderungen geschehen. Das verändert sich im Landkreis München.
MVV-Tarifreform: Das soll sich im Landkreis München ändern
Landrat will Lkw-Verbot auf der B471 anordnen
Der Landkreis München verbündet sich mit Aschheim, Feldkirchen, Haar und Putzbrunn gegen die Laster, die von der A99 in die Orte ausweichen. Doch über ein Lkw-Verbot auf …
Landrat will Lkw-Verbot auf der B471 anordnen
Grundsteinlegung für neues Kinderhaus plus in Unterhaching
Für das neue Kinderhaus plus in Unterhaching wurde jetzt die Grundsteinlegung gefeiert. Bei dem 17-Millionen-Euro-Projekt steht vor allem der Nachhaltigkeits-Gedanke im …
Grundsteinlegung für neues Kinderhaus plus in Unterhaching
Rettungseinsatz im Miniaturformat
In der Fahrzeughalle der Feuerwehr Unterhaching präsentierten Bastler aus ganz Bayern ihre Miniaturmodelle verschiedener Rettungseinsätze, alte Feuerwehrexponate und ein …
Rettungseinsatz im Miniaturformat

Kommentare