+
Polizeiwagen mit Blaulicht (Symbolbild).

20 Streifen vor Ort

Angeblich bewaffneter Mann löst Polizei-Großeinsatz aus

Im Gleisbereich in Sauerlach ist ein angeblich bewaffneter Mann gemeldet worden. Die Polizei ist deshalb mit rund 20 Streifen angerückt.

Sauerlach – Ein offenbar geistig verwirrter Mann hat in Sauerlach einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Mit rund 20 Streifen rückte die Polizei am Montag gegen 15.30 Uhr nach Sauerlach aus, da angeblich ein bewaffneter Mann auf den Gleisen im Bahnhofsbereich unterwegs war, bestätigte ein Sprecher des Polizeipräsidiums München auf Anfrage. 

Kurioser Polizeieinsatz: 

Betrunkener klaut Traktor und flüchtet nackt

Die Einsatzkräfte überwältigten den Mann mit psychischen Problemen unmittelbar nach dem Eintreffen am Bahnhof, dieser hatte entgegen der Erstmeldung keine Waffe bei sich. Zur weiteren Behandlung der Mann in eine psychiatrische Einrichtung eingebracht. 

ses

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Sicherheitsmängel  an der Erich-Kästner-Schule?
Der Hauptausschuss der Gemeinde Höhenkirchen-Siegertsbrunn hat am Donnerstagabend die Haushaltsberatungen abgebrochen. Grund dafür ist die Raumnot in der …
Sicherheitsmängel  an der Erich-Kästner-Schule?
Unfall auf A99: Münchner Promi-Berater und Ehemann sterben - Schickeria entsetzt
Auf der A99 kommt es in Kirchheim bei München zu einem schrecklichen Verkehrsunfall. Zwei Männer sterben noch am Unfallort. Jetzt gibt es neue Details über die Opfer.
Unfall auf A99: Münchner Promi-Berater und Ehemann sterben - Schickeria entsetzt
Taufkirchner kämpfen um Esche an der Dorfstraße
Wie lange die große Esche an der Ecke Dorfstraße/Riegerweg schon dort steht, ist nicht ganz klar. Doch ihre Tage scheinen gezählt – zumindest nach dem Willen der …
Taufkirchner kämpfen um Esche an der Dorfstraße
FDP-Sauerlach: Ärztin will in den Rathaus-Chefsessel
Die FDP Sauerlach will das Rathaus erobern. Bei der Aufstellungsversammlung für den Gemeinderat haben die Liberalen die Internistin und Professorin Ursula Gresser (62) …
FDP-Sauerlach: Ärztin will in den Rathaus-Chefsessel

Kommentare