Sauerlach: Zeugen gesucht

Drei Einbrüche in einer Nacht

Vermutlich in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag sind Unbekannte in drei Anwesen in Sauerlach eingebrochen

Sauerlach - Bei den betroffenen Objekten handelt es sich neben der Bücherei um die Vereinsheime des Tennisclubs sowie des Trachtenvereins. Die bislang unbekannten Täter durchwühlten alle Räume und entwendeten lediglich eine geringe Menge Bargeld. Der entstandene Sachschaden war mit ca. 2000 Euro deutlich höher. Die Spurensicherung der Kriminalpolizei war vor Ort. Die Polizei Unterhaching bittet um Hinweise, falls jemand verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat (Tel: 089/615 62 0). mm

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Nach Bruch der Fraktion: Vanvolsem gibt sich souverän
Feldkirchen - Der Austritt von drei Gemeinderäten aus der Partei hat die CSU in Feldkirchen erschüttert. Auf dem Neujahrsempfang schlug der Ortsvorsitzender Herbert …
Nach Bruch der Fraktion: Vanvolsem gibt sich souverän
Kapellensteig-Posse: Stahlbauer wehrt sich
Oberhaching - Eine Brücke, jede Menge Ärger: Der Streit um den Kapellensteig in Oberhaching geht in die x-te Runde. Monatelang galt der Stahlbauer als der Sündenbock für …
Kapellensteig-Posse: Stahlbauer wehrt sich
Unterschleißheimer wollen sich gegen Zuzug wehren
Unterschleißheim - Die Interessensgemeinschaft „Für ein lebenswertes Unterschleißheim“ (IG) will sich gegen den neuen Flächennutzungsplan der Stadt wehren. Ziel ist es, …
Unterschleißheimer wollen sich gegen Zuzug wehren
Pläne für Moschee in Hochbrück platzen
Garching - Die Garchinger Ditib-Gemeinde wird in der ehemaligen Sparkasse in Hochbrück kein islamisches Kulturzentrum samt Gebetssaal errichten.
Pläne für Moschee in Hochbrück platzen

Kommentare