+
Vermutlich zu schnell unterwegs war dieser Lastwagen. Bei Arget rutschte er von der Straße und kippte um. 

Fahrer verletzt

Straße glatt: Lkw kippt um

  • schließen

Waschmaschinen und Kühlschränke musste die Feuerwehr am Donnerstagmorgen bei Arget von einem Lkw wuchten. Der 7,5-Tonner war auf glatter Straße umgekippt.  

Arget - Der Unfall passierte am Donnerstag gegen 7.30 Uhr auf der Straße zwischen Otterfing und Sauerlach. An der Ecke Tegernseer Landstraße/Holzkirchner Straße hatte der Fahrer eines 7,5-Tonners, ein 24-jähriger  Münchner, die Kontrolle über seinen Lkw verloren. Die Polizei geht von „nicht angepasster Geschwindigkeit“ aus. Auf gerader Strecke rutschte der Laster ins Bankett und kippte um. Der Fahrer wurde leicht verletzt, der Beifahrer kam mit dem Schrecken davon, meldet die Polizei.

Der  7,5-Tonner hatte Küchengeräte geladen; Waschmaschinen, Kühlschränke und ähnliches. So musste die Freiwillige Feuerwehr nicht nur die Unfallstelle sichern und bei der Bergung unterstützen, sondern auch noch schwere Geräte auf einen anderen Transporter umladen. Im Einsatz waren 50 Kräfte der Freiwilligen Feuerwehren Arget und Sauerlach unter der Leitung von Argets Kommandant Norbert Hohenleitner, meldet die Feuerwehr-Einsatzzentrale. Zur genauen Schadenshöhe lagen noch keine Angaben vor.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Straßen-Ausbau im Münchner Osten kostet 8,3 Milliarden Euro
Der Verkehrskollaps droht. Die A94 und die A99 werden ausgebaut. Ein Überblick über die Konzepte bis zum Jahr 2030.
Straßen-Ausbau im Münchner Osten kostet 8,3 Milliarden Euro
Gemeinderat entscheidet: „Am Fidsche“ darf nicht bleiben
Der kleine Weg zur Wasserwacht am Heimstettner See darf nun doch nicht „Am Fidsche“ heißen. Warum, das ist eine Geschichte über falsche Kompetenzen.
Gemeinderat entscheidet: „Am Fidsche“ darf nicht bleiben
Schneespuren als Beweis für Alkoholfahrt
Da hat sich eine Betrunkene selbst in die Bredouille gebracht: Mit ihrem Auto fuhr sie ausgerechnet zur Polizei, um sich zu beschweren.
Schneespuren als Beweis für Alkoholfahrt
Verkehrschaos auf der A9 nach Schneesturm
Nach Schneesturm und Blitzeis folgte das Verkehrschaos: Nachdem ein Sattelzug auf der glatten Fahrbahn auf der A9 bei Garching verunglückte, kam es auf der Autobahn für …
Verkehrschaos auf der A9 nach Schneesturm

Kommentare