Mit 1,6 Promille in Sauerlach unterwegs

Sauerlach - Mit 1,6 Promille Alkohol im Blut war ein 59-Jähriger am Montagvormittag in Sauerlach unterwegs.

Wie die Polizei mitteilt, griff sie ihn in seinem grauen Opel gegen 10.15 Uhr bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle in der Ludwig-Bölkow-Straße auf. Den Führerschein entzogen die Beamten dem Mann aus Sauerlach sofort. Außerdem muss er sich auf eine Geldstrafe gefasst machen. mcf

Auch interessant

Kommentare