Ein Fest für Ross und Reiter: der Georgiritt.
1 von 24
Ein Fest für Ross und Reiter: der Georgiritt.
Ein Fest für Ross und Reiter: der Georgiritt.
2 von 24
Ein Fest für Ross und Reiter: der Georgiritt.
Ein Fest für Ross und Reiter: der Georgiritt.
3 von 24
Ein Fest für Ross und Reiter: der Georgiritt.
Ein Fest für Ross und Reiter: der Georgiritt.
4 von 24
Ein Fest für Ross und Reiter: der Georgiritt.
Ein Fest für Ross und Reiter: der Georgiritt.
5 von 24
Ein Fest für Ross und Reiter: der Georgiritt.
Ein Fest für Ross und Reiter: der Georgiritt.
6 von 24
Ein Fest für Ross und Reiter: der Georgiritt.
Ein Fest für Ross und Reiter: der Georgiritt.
7 von 24
Ein Fest für Ross und Reiter: der Georgiritt.
Ein Fest für Ross und Reiter: der Georgiritt.
8 von 24
Ein Fest für Ross und Reiter: der Georgiritt.

Umritt in Hohenschäftlarn

Georgiritt: Segen für mehr als 80 Rösser und Reiter

  • schließen

Hunderte Schaulustige sahen sich am Sonntag den Georgiritt in Hohenschäftlarn an. Ein Höhepunkt für Besucher, Rösser und Reiter. 

Hohenschäftlarn - Das wechselhafte Wetter hielt hunderte von Zuschauern nicht ab, dem Umritt um die Hohenschäftlarner Kirche St. Georg zu verfolgen. 83 Reiter und zwei Gespanne trafen sich dort, um den Segen von Pfarrer Peter Johannes Vogelsang entgegen zu nehmen. Wie immer hoch zu Ross mit dabei war Pfarrer Anton Fürstenberger, der diese beliebte Tradition des Georgiritts in Hohenschäftlarn vor vielen Jahren wieder ins Leben gerufen hatte. (Bericht folgt).  

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Grasbrunn
Feld fängt Feuer - Bauern helfen mit Odelfässern beim Löschen
Ein Acker beim Gut Keferloh hat Feuer gefangen: Die Feuerwehr bekommt Hilfe von Bauern. Die rücken mit Odelfässern an.
Feld fängt Feuer - Bauern helfen mit Odelfässern beim Löschen
Ismaning
Sautrog-Rennen: Steinkohl-Brüder nicht zu schlagen
An den Steinkohl-Brüdern kam keiner vorbei: Der eine gewann das Zeit-, der andere das Massenstart-Rennen beim Gaudiwettkampf. Doch ein Wermutstropfen gibt‘s. 
Sautrog-Rennen: Steinkohl-Brüder nicht zu schlagen
Autos krachen zusammen: Mädchen (3) verletzt
Heftig gescheppert hat es an der Ausfahrt der A995 in Taufkirchen: Zwei Autos krachten zusammen, ein kleines Mädchen wurde verletzt.
Autos krachen zusammen: Mädchen (3) verletzt
Ausfahrt A955: Auto kollidiert mit SUV - unter den Verletzten wohl auch ein Kind (3)
An der Tegernseer Landstraße auf Höhe der Anschlusstelle Sauerlach ist am Freitagabend ein Unfall passiert, bei dem wohl auch ein dreijähriges Kind verletzt worden ist. 
Ausfahrt A955: Auto kollidiert mit SUV - unter den Verletzten wohl auch ein Kind (3)