Schneeglätte

Linke Spur wird zur Rutschbahn

  • schließen

Aufgrund von Schneeglätte musste die Polizei Weilheim am Donnerstag mehrmals ausrücken. Unter anderem wurde sie zu einem Unfall auf Höhe Oberdill gerufen. Schadenshöhe: 25.000 Euro.

Schäftlarn - Unter anderem traf es gegen 14.30 Uhr einen 52-jährigen Caddy-Fahrer, der auf der Autobahn A 95 in Richtung München unterwegs war. auf Höhe Oberdill fuhr er auf der linke Fahrspur und verlor die Kontrolle über sein Auto – wegen nicht angepasster Geschwindigkeit. Der Caddy schleuderte nach rechts, krachte mit der Front gegen den BMW eines Münchners (31). Anschließend prallte er gegen eine Schutzplanke. Die Polizei schätzt den Schaden an den beiden Fahrzeugen auf mehr als 15 000 Euro. Der Caddy musste abgeschleppt werden. Zur Unfallaufnahme musste der rechte Fahrstreifen für eineinhalb Stunden gesperrt werden. Das übernahmen die Feuerwehren Hohenschäftlarn und Neufahrn.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Mercedes-Fahrer wird Vorfahrt gewährt - trotzdem kracht‘s
Obwohl sich zwei Verkehrsteilnehmer am Freitagmorgen in Pullach schnell einig waren, wer zuerst fahren darf, kam es zum Zusammenstoß. Denn ein drittes Fahrzeug hatte …
Mercedes-Fahrer wird Vorfahrt gewährt - trotzdem kracht‘s
21-Jähriger unter Drogeneinfluss hinterm Steuer
Ein Monat Fahrverbot droht einem 21-jährigen Brunnthaler. Der Grund: Der junge Mann ist in Sauerlach unter Drogeneinfluss hinterm Steuer erwischt worden.
21-Jähriger unter Drogeneinfluss hinterm Steuer
„Wir brauchen nicht nur Akademiker “
Nikola Kurpas (40) ist Rektorin der Mittelschule Taufkirchen - und das richtig gerne. Im Gespräch erzählt sie, was hinter dem schlechten Image der Mittelschule steckt, …
„Wir brauchen nicht nur Akademiker “
Kostenloser Kindergarten für Garchinger
Kostenlose Kindergärten für alle. Was die Landeshauptstadt München einführen will, könnte die Stadt Garching bald umsetzen.
Kostenloser Kindergarten für Garchinger

Kommentare