+
Einer der beschädigten Reifen. 

Polizeikontrolle

Mit völlig kaputten Reifen über die A95: 23-Jähriger  bringt sich und seine Insassen in Lebensgefahr

  • schließen

Ein 23-Jähriger aus Freising war am Montagmittag auf der A95 Richtung München unterwegs. Die Polizei fand ihn  mit seinem Auto im Grünstreifen, sein Auto war in einem desolatem Zustand. 

Schäftlarn - Der Freisinger ist am Montag gegen 12.30 Uhr mit seinem Ford Fiesta und vier Mitfahrern auf der A95 auf Höhe der Ausfahrt Schäftlarn in den Grünstreifen gefahren, wo die Polizei ihn antraf. Bei näherem Hinsehen bemerkten die Beamten, dass alle Reifen des Wagens in einem schlechten Zustand waren. 

Drei Reifen waren bereits bis auf den Metallgürtel abgefahren und wiesen lediglich eine Profilstärke von maximal 1,2 mm auf. Außerdem waren auf den Autoseiten zwei verschiedene Felgengrößen montiert. Laut Polizei war dem 23-Jährigen der Zustand der Reifen nicht bewusst. Es befand sich auch keinerlei Bremsflüssigkeit im Ausgleichsbehälter, so dass kaum mehr eine Bremsleistung vorhanden war. Der Pkw wurde umgehend aus dem Verkehr gezogen, meldet die Polizei. Dem Fahrer drohen nun Bußgelder in dreistelligem Bereich sowie Punkte in Flensburg. 

Lesen Sie auch: 40-Jähriger will über Gleise und übersieht Zug - jetzt ist er tot

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Sicherheitsmängel  an der Erich-Kästner-Schule?
Der Hauptausschuss der Gemeinde Höhenkirchen-Siegertsbrunn hat am Donnerstagabend die Haushaltsberatungen abgebrochen. Grund dafür ist die Raumnot in der …
Sicherheitsmängel  an der Erich-Kästner-Schule?
Unfall auf A99: Münchner Promi-Berater und Ehemann sterben - Schickeria entsetzt
Auf der A99 kommt es in Kirchheim bei München zu einem schrecklichen Verkehrsunfall. Zwei Männer sterben noch am Unfallort. Jetzt gibt es neue Details über die Opfer.
Unfall auf A99: Münchner Promi-Berater und Ehemann sterben - Schickeria entsetzt
Taufkirchner kämpfen um Esche an der Dorfstraße
Wie lange die große Esche an der Ecke Dorfstraße/Riegerweg schon dort steht, ist nicht ganz klar. Doch ihre Tage scheinen gezählt – zumindest nach dem Willen der …
Taufkirchner kämpfen um Esche an der Dorfstraße
FDP-Sauerlach: Ärztin will in den Rathaus-Chefsessel
Die FDP Sauerlach will das Rathaus erobern. Bei der Aufstellungsversammlung für den Gemeinderat haben die Liberalen die Internistin und Professorin Ursula Gresser (62) …
FDP-Sauerlach: Ärztin will in den Rathaus-Chefsessel

Kommentare