Second-Hand-Mode für Kinder 

Schlussverkauf im Familienzentrum: Hier sparen Eltern richtig Geld

Haar – Der Winterschlussverkauf im Second-Hand-Laden der Nachbarschaftshilfe Haar läuft von Montag, 18. Januar, bis einschließlich Freitag, 29. Januar, im Familienzentrum (FAM) an der Salzgasse 2. Die Regale sind gut gefüllt mit Kleidung bis Größe 170 sowie Schuhen und Sportartikeln, meldet Evi Fahmüller.

Alle Artikel werden während des Schlussverkaufs zum halben Preis abgegeben. Auch neuwertige Spielsachen, Bücher und allerlei Ausstattung für den Alltag mit Kind stehen zur Auswahl.

Die Öffnungszeiten des Ladens sind: dienstags von 15.30 bis 17.30 Uhr sowie montags, mittwochs, donnerstags und freitags von 9.30 bis 11.30 Uhr. Auch am Samstag, 23. Januar, hat der Laden von 9.30 bis 11.30 Uhr geöffnet. Kontakt während der Öffnungszeiten: Tel. 089/46 20 44 37 oder SecondHand@nbh-haar.de.

Am Samstag, 23. Januar, sind von 9 bis 11 Uhr alle Familien willkommen, sich bei Kaffee oder Tee zu treffen, zu unterhalten und zu spielen. Kuchenspenden werden gerne entgegen genommen. Die Teilnahme kostet 2,50 Euro pro Erwachsenem, eine Voranmeldung ist nicht nötig. Auch der Second-Hand-Laden für Kinderartikel hat an diesem Vormittag von 9.30 bis 11.30 Uhr geöffnet. 

Die Anwältin Daniela Pinker-Leonpacher, Fachanwältin für Familienrecht, informiert und berät zu Themen wie Unterhalt, Sorgerecht, Vermögen. Die Beratung erfolgt in einem etwa 25-minütigen Einzelgespräch, der erste Termin ist kostenfrei. Der nächste Termin ist am Dienstag, 26. Januar, ab 18.30Uhr. Voranmeldung im Büro des FAM ist erforderlich.

Kontakt zum Familienzentrum

Weitere Informationen zu diesen und allen weiteren Angeboten bekommen Sie unter www.familienzentrum-haar.de oder im Büro des FAM in der Salzgasse 2, Tel. 089/46 20 44 39, E-Mail familienzentrum@nbh-haar.de

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Göbel: Der Landkreis darf nicht verstädtern
Unterföhring – Die CSU Unterföhring hat nun zum dritten Mal ihren Neujahrsempfang bei einem der großen Unterföhringer Arbeitgeber veranstaltet. Nach der Allianz und Sky …
Göbel: Der Landkreis darf nicht verstädtern
„Unvergessen“: Aus dem Leben der Amoklauf-Opfer
Taufkirchen/Unterhaching – Das Leben der Opfer vom OEZ-Amoklauf beleuchten Gymnasiasten in einem Film. Sie lassen dafür Angehörige zu Wort kommen, auch von Dijamant aus …
„Unvergessen“: Aus dem Leben der Amoklauf-Opfer
Wiedereröffnung schon Ende Februar
Riemerling - Der Brandschaden ist weniger schlimm als erwartet, sodass das Ozon-Hallenbad in Riemerling im Idealfall schon Ende Februar wieder öffnen kann.
Wiedereröffnung schon Ende Februar
ProSiebenSat.1 baut modernen Campus
Unterföhring - Der Medienkonzern ProSiebenSat.1 plant den Bau eines eigenen Campus in Unterföhring: An der Medienallee 7 will das Dax-Unternehmen seine rund 5000 …
ProSiebenSat.1 baut modernen Campus

Kommentare