Oben-Ohne-Held: Das Chiemgauer Volkstheater zeigt „Hugos Heldentat“. Hugo Speck ist ohne – ohne Führerschein. F: Reitinger

Schnapsdrossel kann's nicht lassen

Grünwald - Grünwald - Nach einer Nacht im Kittchen geht ein 34-Jähriger wieder auf Diebestour und klaut Schnaps

Eine Flasche Wodka wollte ein 34-Jähriger in einem Supermarkt in Grünwald am Donnerstag stehlen. Dabei ist der Mann allerdings erwischt und anschließend von Beamten der Polizeiinspektion Grünwald verhaftet worden. Und das, nachdem er erst Stunden zuvor aus der Haft entlassen wurde. Bereits am Mittwochvormittag ertappten Angestellte den Mann beim Diebstahl von drei Flaschen Schnaps in einem Verbrauchermarkt in München, teilte die Polizei mit. Anschließend verbrachte er eine Nacht im Polizeipräsdium. Nach seiner Entlassung am nächsten Morgen begab er sich auf direktem Weg nach Grünwald und wurde dort erneut festgenommen.

jp

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt
Bei einem Verkehrsunfall auf der B 471 zwischen Oberschleißheim und Dachau ist ein 47-jähriger Motorradfahrer aus Olching schwer verletzt worden.
Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt
Nach Hauskauf: Verkäufer klagt gegen Unterföhringer 
Vor Gericht streiten Käufer und Verkäufer einer Immobilie in Fischbachau: Der Unterföhringer soll die früheren Besitzer beim Preis über den Tisch gezogen haben.
Nach Hauskauf: Verkäufer klagt gegen Unterföhringer 
Rechte Parolen: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Neubiberger Soldaten  
Gegen einen ehemaligen Studenten der Bundeswehr-Universität München wird ermittelt. Er soll Verbindungen zu einer rechtsextremen Bewegung haben - gemeinsam mit drei …
Rechte Parolen: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Neubiberger Soldaten  
Todesangst im Kreuzungsbereich
Die Hofoldinger haben es satt und bekommen Unterstützung aus ganz Brunnthal: Sie wollen eine Querungshilfe oder Fußgängerampel über die stark befahrene Faistenhaarer …
Todesangst im Kreuzungsbereich

Kommentare