1 von 9
Bei dem Unfall auf der Ortsumfahrung Höhenkirchen wurden drei Menschen zum Teil schwer verletzt.
2 von 9
Bei dem Unfall auf der Ortsumfahrung Höhenkirchen wurden drei Menschen zum Teil schwer verletzt.
3 von 9
Bei dem Unfall auf der Ortsumfahrung Höhenkirchen wurden drei Menschen zum Teil schwer verletzt.
4 von 9
Bei dem Unfall auf der Ortsumfahrung Höhenkirchen wurden drei Menschen zum Teil schwer verletzt.
5 von 9
Bei dem Unfall auf der Ortsumfahrung Höhenkirchen wurden drei Menschen zum Teil schwer verletzt.
6 von 9
Bei dem Unfall auf der Ortsumfahrung Höhenkirchen wurden drei Menschen zum Teil schwer verletzt.
7 von 9
Bei dem Unfall auf der Ortsumfahrung Höhenkirchen wurden drei Menschen zum Teil schwer verletzt.
8 von 9
Bei dem Unfall auf der Ortsumfahrung Höhenkirchen wurden drei Menschen zum Teil schwer verletzt.

Auto gerät auf Gegenfahrbahn

Schwerer Unfall bei Höhenkirchen - drei Schwerverletzte

Höhenkirchen - Bei einem schweren Unfall sind auf der Ortsumfahrung Höhenkirchen in Höhe der Abzweigung Faistenhaar drei Menschen schwer verletzt worden.

Schlimmer Unfall am Samstag Mittag: aus unklarer Ursache war ein Pkw Opel Insignia in Fahrtrichtung Süden auf die Gegenfahrbahn geraten. Der Wagen überquerte dabei die Abbiegespur aus der Gegenrichtung und prallte auf der nördlichen Fahrtrichtung frontal mit einem Pkw aus dem Landkreis Nordsachsen zusammen. Drei Insassen erlitten zum Teil schwere Verletzungen und kamen mit dem Hubschrauber in Krankenhäuser. Zur schonenden Rettung der beiden Opel-Insassen musste die Feuerwehr das Fahrzeugdach abtrennen. Die Staatsstraße war für über zwei Stunden in beiden Richtungen gesperrt.

 

mm/tz

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Haar baut auf eigene Kosten barrierefreien Bahnhof
Haar- Am Osterwochenende wird es „entsetzlich laut werden“ rund um den Bahnhof Haar. So drückt es Bürgermeisterin Gabriele Müller (SPD) aus. Sie und der Gemeinderat …
Haar baut auf eigene Kosten barrierefreien Bahnhof
Tiefe Betroffenheit nach tragischem Unfall bei Oberschleißheim
Oberschleißheim - Eine extreme Verkettung unglücklicher Umstände hat eine 28-jährige Dachauerin am Montag auf der B 471 in Oberschleißheim das Leben gekostet. An der …
Tiefe Betroffenheit nach tragischem Unfall bei Oberschleißheim
Keller-Brand in Unterhaching
Unterhaching - Es qualmte gewaltig aus dem Keller eines Mehrfamilienhauses an der Grünauer Allee. Verletzt wurde niemand, doch drei Wohnungen sind unbewohnbar.
Keller-Brand in Unterhaching
Dachauerin (28) stirbt bei Zusammenstoß mit Lkw
Oberschleißheim – Beim Zusammenstoß mit einem Lkw ist eine Autofahrerin am Montagnachmittag auf der Bundesstraße 471 bei Oberschleißheim ums Leben gekommen.
Dachauerin (28) stirbt bei Zusammenstoß mit Lkw

Kommentare