1 von 8
Am Donnerstag kam es auf der A99 zu einem Auffahrunfall mit zwei Verletzten.
2 von 8
Am Donnerstag kam es auf der A99 zu einem Auffahrunfall mit zwei Verletzten.
3 von 8
Am Donnerstag kam es auf der A99 zu einem Auffahrunfall mit zwei Verletzten.
4 von 8
Am Donnerstag kam es auf der A99 zu einem Auffahrunfall mit zwei Verletzten.
5 von 8
Am Donnerstag kam es auf der A99 zu einem Auffahrunfall mit zwei Verletzten.
6 von 8
Am Donnerstag kam es auf der A99 zu einem Auffahrunfall mit zwei Verletzten.
7 von 8
Am Donnerstag kam es auf der A99 zu einem Auffahrunfall mit zwei Verletzten.
8 von 8
Am Donnerstag kam es auf der A99 zu einem Auffahrunfall mit zwei Verletzten.

Feuerwehr muss Dach abtrennen

Unfall mit zwei Verletzten auf A99

Ottobrunn - Bei einem Auffahrunfall auf der A99 sind am Donnerstag zwei Personen verletzt worden.

Am späten Donnerstagnachmittag ist es auf der A99 bei Ottobrunn zu einem Auffahrunfall zwischen einem Volvo und einem Mercedes gekommen.

Ein Insasse des Mercedes musste von den Feuerwehren Ottobrunn und Brunnthal durch Abtrennen des Fahrzeugdachs aus dem Wrack gerettet werden. Insgesamt wurden zwei Personen verletzt.

Ein Rettungshubschrauber rückte an, musste aber keinen der beiden Verletzten mitnehmen, nachdem diese "nur" ein Halswirbelsäulentrauma erlitten hatten.

mm

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Verkehrschaos auf A99: Obstlaster rast in Baustelle
Ein Sattelschlepper, beladen mit Obst, ist am frühen Morgen auf der A 99 bei Grasbrunn in eine Baustelle gerast. Die Folge: stundenlanges Verkehrschaos. 
Verkehrschaos auf A99: Obstlaster rast in Baustelle
München
Wiesn-Freude statt Heim-Apathie
Wie behindertengerecht und barrierefrei ist die Wiesn? Das testen Rollstuhlfahrer aus Neubiberg beim Ausflug aufs Oktoberfest.
Wiesn-Freude statt Heim-Apathie
Garching
Schutzpatronin für Garching
Dass bei dieser katholischen Feierstunde ausgerechnet dann der Regen einsetzt, als die evangelische Pfarrerin zu ihrer Rede ansetzt, darf man sicher nicht auf höhere …
Schutzpatronin für Garching

Kommentare