Cantatekirche

Segen fürs neue Jahr in Kirchheim

Kirchheim - Für den Übergang in das neue Jahr bietet das Team der Cantate-Kirche in Kirchheim einen Salbungsgottesdienst an.

Er findet am Neujahrstag, 1. Januar, statt und beginnt um 18 Uhr. Er soll ein Zeichen sein für Begleitung und Segnung. Wer möchte, kann sich hier salben lassen – als Zeichen der heilsamen Nähe Gottes. In diesem Gottesdienst soll den Gläubigen zeichenhaft zugesprochen werden, dass Gott sie auf ihrem Weg in das Neue Jahr hinein begleitet und beschützt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Porto Pino“-Wirt fürchtet um Existenz
Seit 34 Jahren gibt es das „Porto Pino“ in der Alexander-Pachmann-Straße in Lohhof. Das Restaurant ist das Lebensprojekt von Wirt Antonello Mura (39). Jetzt hat Investor …
„Porto Pino“-Wirt fürchtet um Existenz
Drei Verletzte bei Unfall - Auto alarmiert Feuerwehr
Bei einem Autounfall auf der Rosenheimer Straße in Höhenkirchen sind am Freitag drei Personen verletzt worden. Das Notrufsystem eines beteiligten BMW alarmierte die …
Drei Verletzte bei Unfall - Auto alarmiert Feuerwehr
Baukran kippt auf Nachbarhaus
Aus bislang unbekannter Ursache ist heute gegen 15 Uhr in Pullach ein Baukran mitten in einem Wohngebiet in Pullach umgestürzt.
Baukran kippt auf Nachbarhaus
52-Jährige fährt Porsche zu Schrott
Rund 30.000 Euro Schaden hat eine Porsche-Fahrerin (52) aus Neubiberg in Straßlach-Dingharting verursacht, als sie vom Laufzorner Weg nach links in die Grünwalder Straße …
52-Jährige fährt Porsche zu Schrott

Kommentare