Smart-Fahrerin (27) schwer verletzt

Unterschleißheim - Beim Zusammenstoß mit einem BMW ist eine Smart-Fahrerin (27) aus Münchnen schwer, ihr Beifahrer (28) leicht verletzt worden.

Der Unfall passierte am Sonntagnachmittag auf der B 13 bei Unterschleißheim. Ein 28-Jähriger aus Scheyern wollte mit seinem BMW nach links in die A 92 einbiegen. Er fuhr bei Grün in die Kreuzung ein, musste aber wegen seines Vordermannes abbremsen. Währenddessen schaltete die Ampel für die Gegenrichtung auf Grün um und er musste im Kreuzungsbereich warten. Als sich im Gegenverkehr eine Lücke auftat, wollte er nach links abbiegen, übersah aber den entgegenkommenden Smart, meldet die Polizei.

Während der Unfallaufnahme kam es zu Verkehrsbehinderungen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

News-Ticker zum Bürgerentscheid in Oberschleißheim: Erste Tendenz
Die Oberschleißheimer stimmen heute darüber ab, ob die B 471 unter die Bahn verlegt wird. Alle Entwicklungen im Überblick.
News-Ticker zum Bürgerentscheid in Oberschleißheim: Erste Tendenz
Innerhalb weniger Stunden: Zwei Wildschweine sterben bei Unfällen auf der gleichen Straße
Zwei Wildunfälle haben sich am Wochenende innerhalb weniger Stunden auf der M25 bei Grasbrunn ereignet. In beiden Fällen kam ein Wildschwein ums Leben.
Innerhalb weniger Stunden: Zwei Wildschweine sterben bei Unfällen auf der gleichen Straße
BMW nimmt Pedelec-Fahrer die Vorfahrt - 41-Jähriger schwer verletzt
Im Unterföhringer Gewerbegebiet ist ein Pedelec-Fahrer bei einem Unfall schwer verletzt worden. Ein Autofahrer hatte ihm die Vorfahrt genommen.
BMW nimmt Pedelec-Fahrer die Vorfahrt - 41-Jähriger schwer verletzt
Brand in Vereinsheim-Küche: Anwesende löschen Feuer selbst
In einem Vereinsheim in Großhelfendorf ist in der Küche ein Brand ausgebrochen. Bis die Feuerwehr anrückte, war das Feuer aber schon gelöscht.
Brand in Vereinsheim-Küche: Anwesende löschen Feuer selbst

Kommentare