Starker Stamm: seit 50 Jahren beim Trachtenverein

- Erinnerungsmünze für den Vorsitzendenden Georg Prasch

Ismaning (lia) - "Alt samma worn" - diese Erkenntnis traf viele Mitglieder des Trachtenvereins Stamm Ismaning beim Diavortrag von Klaus Prasch über Vereinsausflüge und Feste der vergangenen 20 Jahre. Ein paar Falten mehr sind aber auch kein Wunder angesichts der langen Zeit, die einige Trachtler ihrem Verein die Treue halten: Josef Daimer und seine Frau Rosa, Paula Beer und Max Heim Senior bekamen für 50 Jahre Mitgliedschaft und ihr Engagement bei den Trachtlern von Georg Prasch, Vorsitzender des Vereins, einen Bierkrug überreicht. Prasch selbst ist ebenfalls bereits seit 50 Jahren im Verein und bekam als Anerkennung von Bernhard Bauer, 2. Vorsitzender, zusätzlich eine Erinnerungsmünze aus dem Jahre 1855.

Für den Vorsitzenden ist es wichtig, dass jeder sich im Verein engagiert. "Sonst ist kein Zusammenhalt möglich", sagt Georg Prasch. 125 Mitglieder zählt derzeit der Verein, von denen 50 aktiv beteiligt sind. "Vor allem die jüngeren Mitglieder müssen bereit sein Aufgaben zu übernehmen, damit der Verein weiter bestehen kann", sagt Georg Prasch.

Auch interessant

Kommentare