Schrecklicher Unfall: Mann wird von U-Bahn mitgeschleift und stirbt

Schrecklicher Unfall: Mann wird von U-Bahn mitgeschleift und stirbt

Ohne Fremdeinwirken

E-Bike-Fahrer stürzt schwer

Straßlach - Eine Kopfplatzwunde und Prellungen hat sich ein E-Bike-Fahrer (78) bei einem Fahrradunfall in Großdingharting (Gemeinde Straßlach) zugezogen.

Laut Polizei geriet der Mann aus Rheinbach bei einer Fahrt mit seinem E-Bike um 14.30 Uhr zu nah an den Randstein, stürzte und zog sich eine Kopfplatzwunde sowie Prellungen zu. Ein Rettungswagen brachte den 78-Jährigen ins Krankenhaus.

soh

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Volltrunkenen Radler (3,2 Promille) bis nach Hause verfolgt
Ottobrunn – Eine wilde Verfolgungsjagd hat sich ein volltrunkener Radlfahrer mit zwei Zeugen geliefert – und das mit unglaublichen 3,2 Promille im Blut.
Volltrunkenen Radler (3,2 Promille) bis nach Hause verfolgt
Zeit für die Wärmewende läuft davon
„Die Absicht stimmt, aber das Tempo nicht“: Unterhachings Altbürgermeister Erwin Knapek (74), heute Präsident des Bundesverbands Geothermie, kritisiert die Klimaschutz- …
Zeit für die Wärmewende läuft davon
Raiffeisenbank Höhenkirchen: Fusion abgesegnet
Wichtige Hürde genommen: Eine große Mehrheit der Mitglieder hat einer Verschmelzung der Raiba Höhenkirchen mit der VR-Bank Rosenheim zugestimmt. Doch ein wichtiges Votum …
Raiffeisenbank Höhenkirchen: Fusion abgesegnet
Tödliche Hunde-Attacken auf Wildtiere
Ein frei laufender Hund hat eine trächtige Geiß bei Schäftlarn totgebissen. Kein Einzelfall.  Gerade im Frühjahr sind Hunde ein Risiko für Wildtiere.
Tödliche Hunde-Attacken auf Wildtiere

Kommentare