+
Symbolfoto

Kollision an Kreuzung

41-Jähriger bei Unfall leicht verletzt

3000 Euro Sachschaden und ein Beifahrer mit Nackenschmerzen - so lautet die Bilanz eines Verkehrsunfalls an der Kreuzung Burg-/Gotenstraße in Straßlach.

Straßlach  - Der Unfall ereignete sich laut Polizei am Mittwoch gegen 9.10 Uhr. Demnach befuhr ein 30 Jahre alter Olchinger mit seinem Lkw die Burgstraße in westlicher Richtung und wollte die Kreuzung zur Gotenstraße queren. Eine Straßlacherin (34) fuhr derweil mit ihrem VW Golf die Gotenstraße in Richtung Süden. In dem Bereich gilt laut Polizei die Rechts-vor-links-Regelung. Beide Fahrzeuge konnten nicht mehr bremsen, sodass es im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß kam. Dabei wurde der 41 Jahre alte Beifahrer der Straßlacherin leicht verletzt. 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rollender Supermarkt macht in  Unterschleißheim Station
Von frischen Tomaten bis zur Thunfischkonserve: Ein rollender Supermarkt hält ab 7. Mai regelmäßig montags am Rathausplatz in Unterschleißheim. Hier können sich dann die …
Rollender Supermarkt macht in  Unterschleißheim Station
S-Bahn-Schütze von Unterföhring: Das Urteil ist gefallen
Der Vorfall am S-Bahnhof Unterföhring erschütterte die ganze Region: Eine Polizistin wurde durch Schüsse schwerst verletzt. Am Freitag soll das Urteil gegen den Schützen …
S-Bahn-Schütze von Unterföhring: Das Urteil ist gefallen
Jugendlicher (17) ist verschwunden - wer hat Deniz gesehen?
Ein 17-Jähriger wird seit gestern Abend in den sozialen Medien gesucht. Er stammt offenbar aus dem südlichen Landkreis. Wer hat Deniz S. gesehen?
Jugendlicher (17) ist verschwunden - wer hat Deniz gesehen?
Knappe Mehrheit gegen Sicherheitswacht
Sorgt eine ehrenamtliche Sicherheitswacht für ein besseres Sicherheitsgefühl oder nicht? Darüber hat der Unterschleißheimer Stadtrat entschieden.
Knappe Mehrheit gegen Sicherheitswacht

Kommentare