+
Tief verwurzelt in der Gemeinde sind alle Kandidaten der Grünen in Straßlach-Dingharting. 

Kommunalwahl 2020

Grüne in Straßlach wollen noch lebenswerter in die Zukunft

Die Grünen in Straßlach-Dingharting haben ihre Liste zur Kommunalwahl 2020 aufgestellt

Straßlach-Dingharting – Die Grünen in Straßlach-Dingharting haben ihre Liste zur Kommunalwahl 2020 aufgestellt. „Es ist gelungen, eine hervorragende Mischung für unseren Gemeinderat zusammenzustellen. Menschen aus unterschiedlichsten Berufsgruppen und Alter wollen die Gemeinde für alle noch lebenswerter und mit Blick auf die Zukunft gestalten“, sagt Oliver Seth, Sprecher des Ortsverbandes. Alle Kandidatinnen sind mit der Gemeinde verwurzelt und wollen sich für eine ökologische, soziale und nachhaltige Gemeinde einsetzen.  mm

Im Überblick:Kommunalwahl 2020 – Das sind die Parteien und Kandidaten im Landkreis München

Die Kandidaten

1. Sabine Hüttenkofer, Diplom-Designerin, Gemeinderätin; 2. Leonhard Schlickenrieder, Bio-Landwirt, Gemeinderat; 3. Christine Herrmann, Studienrätin im Förderschuldienst; 4. Oliver Seth, Diplom-Chemiker, Kreisrat; 5. Cornelia Metzner, Diplom-Psychologin, Psychotherapeutin; 6. Hartmut Schüler, Diplom-Ingenieur; 7. Monika Weikinn, Kinderpflegerin in Elternzeit;8. Uwe Bacher, Vermessungsingenieur; 9. Sabine Engels, Requisiteurin; 10. Thomas Scheiter, Diplom-Ingenieur; 11. Clara Mrosczok, Abiturientin; 12. Christian Ketels, Selbständiger Filmemacher; 13. Angelika Schüler, Physiotherapeutin; 14. ChristophMarka, Feinwerkmechaniker; 15. Meryem Jammes, Projektmanagerin; 16. Chrissoula Siouta-Bruckmeyer, Diplom-Chemikerin, Rentnerin.
Ersatzkandidaten:1. Agnes Schlickenrieder, 2. Markus Herrmann

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unfall auf A99: Münchner Promi-Berater und Ehemann sterben - Schickeria entsetzt
Auf der A99 kommt es in Kirchheim bei München zu einem schrecklichen Verkehrsunfall. Zwei Männer sterben noch am Unfallort. Jetzt gibt es neue Details über die Opfer.
Unfall auf A99: Münchner Promi-Berater und Ehemann sterben - Schickeria entsetzt
Taufkirchner kämpfen um Esche an der Dorfstraße
Wie lange die große Esche an der Ecke Dorfstraße/Riegerweg schon dort steht, ist nicht ganz klar. Doch ihre Tage scheinen gezählt – zumindest nach dem Willen der …
Taufkirchner kämpfen um Esche an der Dorfstraße
FDP-Sauerlach: Ärztin will in den Rathaus-Chefsessel
Die FDP Sauerlach will das Rathaus erobern. Bei der Aufstellungsversammlung für den Gemeinderat haben die Liberalen die Internistin und Professorin Ursula Gresser (62) …
FDP-Sauerlach: Ärztin will in den Rathaus-Chefsessel
Endlich wieder freie Fahrt über die Brücke bei  Lustheim
Seit Monaten sorgte die Brückenbaustelle bei Lustheim für Verkehrsbehinderungen. Nun ist die Strecke wieder freigegeben. Das sind die Gründe für die Verzögerung.
Endlich wieder freie Fahrt über die Brücke bei  Lustheim

Kommentare