Beim Deininger Weiher

Münchner überschlägt sich mit Geländewagen

Nahe dem Deininger Weiher hat ein 59-jähriger Münchner seinen Mercedes zu Schrott gefahren. 

Straßlach - War er zu schnell unterwegs? Die Polizei rätselt noch, warum ein 59-jähriger Münchner sich am Donnerstag mit seinem SUV, einem Mercedes GLC, überschlagen hat. 

Der Unfall passierte gegen 14 Uhr auf der Gleißentalstraße. Der 59-Jährige fuhr vom Deininger Weiher Richtung Großdingharting, als er nach links von der Straße abkam. Laut Polizei lenkte er heftig gegen, so dass der schwere Wagen ins Schleudern geriet, sich überschlug und links am Straßenrand auf der Seite liegen blieb.

Der Münchner kam mit leichteren Verletzungen davon. Sein Wagen ist nur noch Schrott. Die Polizei schätzt den Schaden auf 30.000 Euro.     

Rubriklistenbild: © Symbolfoto: picture-alliance/ dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ab sofort Boot-Verbot auf der Isar
Das Befahren der Isar im Landkreis München ist ab Samstag, 19. August, bis auf Weiteres verboten. Damit reagiert das Landratsamt auf die gefährliche Hochwasser-Situation …
Ab sofort Boot-Verbot auf der Isar
Unterschleißheimerin (24) fällt auf Betrüger herein
Als der Mann am Telefon eine Verdoppelung des Gewinns versprach, war der Widerstand einer 24-jährigen Unterschleißheimerin erlahmt.
Unterschleißheimerin (24) fällt auf Betrüger herein
Schäfer in Angst vor der Killer-Krähe
Familie Hoyler aus Hochmutting fürchtet um das Leben ihrer Lämmchen. Saatkrähen könnten ihr Feind sein.
Schäfer in Angst vor der Killer-Krähe
Lkw klemmt Motorradfahrerin ein
Ein Lkw-Fahrer hat in Oberschleißheim an einer Kreuzung eine wartende Motorradfahrerin übersehen und mit seinem Truck gerammt. 
Lkw klemmt Motorradfahrerin ein

Kommentare