Fahrradunfall

Auf Rollsplitt weggerutscht

Straßlach - Die rechte Hüfte geprellt hat sich ein Rennradfahrer (67) aus Grünwald bei einem Sturz am vergangenen Freitag in Straßlach.

Laut Polizei war der 67-Jährige gegen 14.40 Uhr auf dem Oberholzweg in Straßlach unterwegs. Als er die Straßenseite mit seinem Rennrad wechseln wollte, rutschte er auf Rollsplitt aus und stürzte. Dabei zog er sich Prellungen an der rechten Hüfte zu.

soh

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gemeinde Aschheim wird ihr Geld nicht los
Das gibt es auch selten: Eine Gemeinde bietet finanzielle Hilfe an. Und kaum einer will sie haben.
Gemeinde Aschheim wird ihr Geld nicht los
Eltern regen sich über Stundenplan auf
Sportunterricht am Nachmittag: Geht gar nicht für Viertklässler, finden einige Eltern. Doch anders lässt sich der Stundenplan in Unterhaching kaum bewältigen.
Eltern regen sich über Stundenplan auf
Hier finden Sie am Sonntag alle Ergebnisse des Wahlkreises München-Land
Wie haben die Wähler im Wahlkreis München-Land entschieden? Hier finden Sie am Sonntag alle Hochrechnungen und Ergebnisse zur Bundestagswahl.
Hier finden Sie am Sonntag alle Ergebnisse des Wahlkreises München-Land
Polizei sucht Autobesitzer
Kuriose Geschichte, passiert in Aschheim.
Polizei sucht Autobesitzer

Kommentare