+
Der Hund war an der Leine. Symbolfoto.

Opfer flüchtet 

Hund beißt 15-Jährigen auf Fahrrad

  • schließen

Ein Jugendlicher, der gestern Abend mit seinem Fahrrad  in Straßlach unterwegs war,  ist von einem Hund gebissen worden. 

Straßlach - Der 15-jährige Bub aus Straßlach ist gegen 17.15 Uhr die Hugo-Hofmann-Straße entlang geradelt. Als er an einer 66-jährigen Frau vorbeifuhr, die ihren angeleinten Hund Gassi führte, biss der Hund dem Radfahrer in den Knöchel. Laut Polizei ist der Auslöser des Angriffs noch nicht geklärt, das Tier ließ jedoch erst ab, nachdem der Jugendliche von seinem Fahrrad abstieg. Daraufhin fuhr der verletzte Radfahrer von Tatort davon.

Lesen Sie auch: Hoher Sachschaden bei Auffahrunfall

Die Polizei meldet, dass der Straßlacher am Abend mit seinem Vater zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus nach München fuhr. Die Ärzte behandelten die Bisswunden und impften den Jugendlichen gegen Tetanus. Laut Polizei gingen die beiden danach auf das Revier um Anzeige zu erstatten. Durch Nachbarschaftsbefragung konnte die Identität der Straßlacher Hundebesitzerin schnell festgestellt werden. Das weitere Vorgehen prüft die Gemeinde.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ismaning feiert 100 Jahre Schloss-Kauf
Seit 100 Jahren gehört Schloss Ismaning der Gemeinde. Der Kauf war ein finanzieller Kraftakt.
Ismaning feiert 100 Jahre Schloss-Kauf
Schülerin Maria spuckt und beißt - dann greifen die Sozialarbeiter ein
Sie stört permanent den Unterricht, spuckt andere Schüler an und beißt sie: Als Beispiel dafür, was Jugendsozialarbeit alles leisten kann und muss, hat …
Schülerin Maria spuckt und beißt - dann greifen die Sozialarbeiter ein
Einbahnstraße: Anwohner-Votum zwingt CSU zum Umdenken
Die CSU-Fraktion hat ihren im September eingereichten Antrag zur Einbahnstraßenregelung in der Kramerstraße und dem Schlossangerweg sowie zum Halteverbot in der …
Einbahnstraße: Anwohner-Votum zwingt CSU zum Umdenken
Irre Verfolgungsjagd durch Deutschland endet in Garching: „Ich hatte noch Restdrogen intus“
421 Kilometer Flucht quer durch Deutschland: Für eine filmreife Verfolgungsjagd, die nahe Garching (Kreis München) endete, müssen sich zwei junge Männer vor dem …
Irre Verfolgungsjagd durch Deutschland endet in Garching: „Ich hatte noch Restdrogen intus“

Kommentare