Unfall beim Ausflug

Neunjähriger wird verletzt

Straßlach-Dingharting - Bei einem Radlausflug mit der Familie hat sich ein Neunjähriger Bub verletzt. Er wurde zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

Der Grünwalder fuhr am Samstag um 15.15 Uhr auf der Mühltalstraße und stieß mit seinem Rad an das eines vorausfahrenden Münchners (57). Beide stürzten vom Fahrrad - der Neunjährige zog sich eine Beule am Hinterkopf und Schürfwunden zu. Laut Polizei wurde er zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus Harlaching gebracht. Der 57-Jährige verletzte sich leicht, musste aber nicht ins Krankenhaus.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Restaurant-Terrasse ein Schwarzbau: Gericht präsentiert Rechnung
Doppelt so groß wie genehmigt hat der Besitzer eines asiatischen Restaurants an der Dachauer Straße (B 471) in Oberschleißheim seine Terrasse angelegt. Die Rechnung für …
Restaurant-Terrasse ein Schwarzbau: Gericht präsentiert Rechnung
31-Jähriger randaliert in Asylunterkunft
Völlig ausgerastet ist ein Mann aus Äthiopien am Sommerfeld in Oberhaching, weil sein Asylantrag abgelehnt wurde. 
31-Jähriger randaliert in Asylunterkunft
Autofahrer verletzt Fußgänger und macht sich aus dem Staub
Unterschleißheim - Ein Autofahrer hat in Lohhof einen Fußgänger (54) verletzt und sich dann einfach aus dem Staub gemacht.
Autofahrer verletzt Fußgänger und macht sich aus dem Staub
Mit 3,2 Promille: Volltrunkenen Radler verfolgt
Eine wilde Verfolgungsjagd hat sich ein volltrunkener Radlfahrer mit zwei Zeugen geliefert – und das mit unglaublichen 3,2 Promille im Blut.
Mit 3,2 Promille: Volltrunkenen Radler verfolgt

Kommentare