Drei Einbrüche, während Bewohner schlafen

Straßlach - Zu drei Wohnungseinbrüchen in Straßlach kam es in der Zeit von Donnerstag, 23 Uhr, bis Freitag, 6.30 Uhr.

Die bislang unbekannten Täter begaben sich laut Polizei auf die Terrassen auf der Rückseite der Doppelhäuser. Dabei suchten sie sich ein Anwesen in der Hugo-Hofmann-Straße sowie zwei Häuser in der Burgstraße heraus. In zwei von diesen Fällen gelang es den Tätern in die Häuser zu gelangen. In einem Fall blieb es beim Versuch. Die Bewohner waren zu diesem Zeitpunkt im Haus und schliefen. Sie bekamen von den Einbrüchen nichts mit. Die Täter erbeuteten Laptops, ein Handy, eine Lederjacke, sowie eine Armbanduhr. Ebenfalls mitgenommene Akten- und Handtaschen wurden in den Gärten der Häuser geöffnet aufgefunden.

Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 53, unter Tel. 089/2910-0 in Verbindung zu setzen. 

mm

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

<center>Schlauchtuch / Multifunktionstuch "Bayern" schwarz</center>

Schlauchtuch / Multifunktionstuch "Bayern" schwarz

Schlauchtuch / Multifunktionstuch "Bayern" schwarz
<center>Trachten-Charivari Strassherz (Damen)</center>

Trachten-Charivari Strassherz (Damen)

Trachten-Charivari Strassherz (Damen)
<center>Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (rot)</center>

Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (rot)

Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (rot)
<center>"Inge" - handgemachter Ingwersirup 0,7l</center>

"Inge" - handgemachter Ingwersirup 0,7l

"Inge" - handgemachter Ingwersirup 0,7l

Meistgelesene Artikel

Pakete türmen sich im Café
Für so viele Pakete fehlt der Platz: Die Postfiliale im Unterföhringer S-Bahnhof-Café ist so frequentiert, dass sich vor dem Schalter Stapel türmen. Vor Weihnachten …
Pakete türmen sich im Café
Pullach trauert um Feuerwehrmann: Er wollte immer Gutes tun
Einer der verdientesten Bürger Pullachs ist völlig überraschend gestorben: Der ambitionierte Feuerwehrmann Hans Horak wurde 67 Jahre alt. Er hinterlässt Ehefrau Sabine, …
Pullach trauert um Feuerwehrmann: Er wollte immer Gutes tun
Skateranlage bekommt eine Lärmschutzwand
Wenn alles gut geht, bleibt die Pullacher Skateranlage dort, wo sie ist – in der Ortsmitte nämlich. Bei seiner Sitzung beschloss der Gemeinderat, den beliebten …
Skateranlage bekommt eine Lärmschutzwand
Image-Film wird zum Facebook-Hit
Ursprünglich sollte es ein Imagefilm über die First Responder Hohenschäftlarn werden. Doch seit der Bayerische Rundfunk den Streifen sendete und ins Internet stellte, …
Image-Film wird zum Facebook-Hit

Kommentare