Mehrere umgestürzte Bäume blockieren den Markweg, die Verbindungsstraße zwischen Hofolding und Otterfing. Die Feuerwehr Hofolding macht den Weg wieder frei.
1 von 9
Mehrere umgestürzte Bäume blockieren am Mittag den Markweg, die Verbindungsstraße zwischen Hofolding und Otterfing. Die Feuerwehr Hofolding macht den Weg wieder frei.
Mehrere umgestürzte Bäume blockieren am Mittag den Markweg, die Verbindungsstraße zwischen Hofolding und Otterfing. Die Feuerwehr Hofolding macht den Weg wieder frei.
2 von 9
Mehrere umgestürzte Bäume blockieren am Mittag den Markweg, die Verbindungsstraße zwischen Hofolding und Otterfing. Die Feuerwehr Hofolding macht den Weg wieder frei.
Mehrere umgestürzte Bäume blockieren am Mittag den Markweg, die Verbindungsstraße zwischen Hofolding und Otterfing. Die Feuerwehr Hofolding macht den Weg wieder frei.
3 von 9
Mehrere umgestürzte Bäume blockieren am Mittag den Markweg, die Verbindungsstraße zwischen Hofolding und Otterfing. Die Feuerwehr Hofolding macht den Weg wieder frei.
Mehrere umgestürzte Bäume blockieren am Mittag den Markweg, die Verbindungsstraße zwischen Hofolding und Otterfing. Die Feuerwehr Hofolding macht den Weg wieder frei.
4 von 9
Mehrere umgestürzte Bäume blockieren am Mittag den Markweg, die Verbindungsstraße zwischen Hofolding und Otterfing. Die Feuerwehr Hofolding macht den Weg wieder frei.
Mehrere umgestürzte Bäume blockieren am Mittag den Markweg, die Verbindungsstraße zwischen Hofolding und Otterfing. Die Feuerwehr Hofolding macht den Weg wieder frei.
5 von 9
Mehrere umgestürzte Bäume blockieren am Mittag den Markweg, die Verbindungsstraße zwischen Hofolding und Otterfing. Die Feuerwehr Hofolding macht den Weg wieder frei.
Mehrere umgestürzte Bäume blockieren am Mittag den Markweg, die Verbindungsstraße zwischen Hofolding und Otterfing. Die Feuerwehr Hofolding macht den Weg wieder frei.
6 von 9
Mehrere umgestürzte Bäume blockieren am Mittag den Markweg, die Verbindungsstraße zwischen Hofolding und Otterfing. Die Feuerwehr Hofolding macht den Weg wieder frei.
Mehrere umgestürzte Bäume blockieren am Mittag den Markweg, die Verbindungsstraße zwischen Hofolding und Otterfing. Die Feuerwehr Hofolding macht den Weg wieder frei.
7 von 9
Mehrere umgestürzte Bäume blockieren am Mittag den Markweg, die Verbindungsstraße zwischen Hofolding und Otterfing. Die Feuerwehr Hofolding macht den Weg wieder frei.
Mehrere umgestürzte Bäume blockieren am Mittag den Markweg, die Verbindungsstraße zwischen Hofolding und Otterfing. Die Feuerwehr Hofolding macht den Weg wieder frei.
8 von 9
Mehrere umgestürzte Bäume blockieren am Mittag den Markweg, die Verbindungsstraße zwischen Hofolding und Otterfing. Die Feuerwehr Hofolding macht den Weg wieder frei.

Orkanböen sorgen für rund 100 Einsätze

Stürmischer Sonntag für Feuerwehr und Polizei 

Sturmtief Herwart hat den Einsatzkräften im Landkreis jede Menge Arbeit beschwert. Dutzende Mal mussten Feuerwehr und Polizei ausrücken.

Landkreis - Wie es aus der Pressestelle der Feuerwehr hieß, waren die Brandhelfer allein bis Mittag zu rund 100 Einsätzen gerufen worden. So mussten unter anderem auf Straßen, Wegen und Autos gestürzte Bäume oder abgerissene Äste weggeräumt sowie Bauzäune gesichert werden. Auf einer Baustelle an der Äußeren Hauptstraße in Neubiberg sicherte die Feuerwehr ein Gerüst, das umzustürzen drohte. Auf dem Markweg zwischen Hofolding und Otterfing mussten die Brandhelfer mehrere auf die Fahrbahn gestürzte Bäume entfernen. Auch die Polizei war mit den Folgen des Sturms gut beschäftigt. So mussten Beamte und Mitarbeiter der Straßenmeisterei auf den Autobahnen wiederholt umgestürzte Straßenschilder bergen beziehungsweise wieder aufstellen. Dafür waren wiederholt kurze Fahrbahnsperrungen notwendig. In Unterschleißheim wurde der Lohhofer Jahrmarkt aufgrund der Wetterverhältnisse abgesagt. Gegen Mittag beruhigte sich das Wetter etwas. Prompt wurden die Einsätze auch weniger. Zu größeren Sachschaden kam es laut Feuerwehr nicht. Auch Verletzte hat es nicht gegeben.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Baierbrunn
Georgenstoana Baierbrunn sind perfekte Gastgeber
Ein unglaublich schönes Fest und ein Beispiel für bayerische Lebensart - das ist das Loisachgaufest in Baierbrunn.
Georgenstoana Baierbrunn sind perfekte Gastgeber
Garching: Feuer an Bau für neues Kinderhaus - großer Schaden
Unter keinem guten Stern steht offensichtliche die Baustelle für das neue Kinderhaus in Garching, „Untere Straßäcker“. Die Fassade brannte. Die Feuerwehr rückte aus.
Garching: Feuer an Bau für neues Kinderhaus - großer Schaden
Jugendliche attackieren Einsatzkräfte vor Altenheim, Notärztin verliert mehrere Zähne
Als Rettungskräfte in ein Alten- und Pflegeheim in Ottobrunn gerufen werden, werden sie von randalierenden Jugendlichen angegriffen. Eine Notärztin wird schwer verletzt.
Jugendliche attackieren Einsatzkräfte vor Altenheim, Notärztin verliert mehrere Zähne
Zwei schwer Verletzte nach Frontal-Crash - Retter erwartet Trümmerfeld
Bei einem Frontalzusammenstoß kurz nach dem Kreisverkehr zur Dieselstraße in Unterföhring sind ein 47-Jähriger aus dem Landkreis München und eine 20-jährige Münchnerin …
Zwei schwer Verletzte nach Frontal-Crash - Retter erwartet Trümmerfeld

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.