Supermärkte prüfen Eröffnung von Filialen in Lohhof

Unterschleißheim - Die Nahversorgung mit einem Supermarkt im Lohhofer Süden steht schon länger auf der Agenda von Unterschleißheims Bürgermeister Rolf Zeitler.

Beim CSU-Ortsteilgespräch in der Sportgaststätte berichtete der Stadtchef, dass einige Bewegung in der Angelegenheit ist. Für die Bürger war der Zwischenstand eine gute Nachricht. Die rund 100 Gäste gut besuchten Veranstaltung sorgten sich vor allem um die Einkaufsmöglichkeiten. Der Generation jenseits der 45 Jahre bereitet die nicht vorhandene Nahversorgung in Lohhof-Süd große Sorgen, wie in einigen Wortmeldungen deutlich wurde.

Dazu konnte Rolf Zeitler berichten, dass die Kette „Norma“ an einem Supermarkt am Münchner Ring neben der Shell-Tankstelle interessiert ist. Im Gespräch ist zudem eine Filiale der Bäckereikette „Kistenpfennig“ in dem Gebäude mit dem Supermarkt.

Mit der neuen Bewegung in Lohhof-Süd hat sich der Supermarkt Hollern-Süd nicht automatisch erledigt. Auch hier hatte Zeitler Neuigkeiten und berichtete, dass Edeka an diesem Standort interessiert sei.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bei ihm machte sogar Mathe Spaß: Realschule trauert um Lehrer
Beliebter Lehrer, engagierter Gemeinderat und zweifacher Familienvater: Mit nur 40 Jahren ist Florian Sedlmair, Lehrer an der Realschule in Ismaning, gestorben.
Bei ihm machte sogar Mathe Spaß: Realschule trauert um Lehrer
Putzbrunn tritt auf die Bremse: In diesen Straßen gilt ab sofort Tempo 30
Mehr als jeder Zweite fährt in Putzbrunn zu schnell. Das ergaben Messungen. Die Gemeinde tritt nun auf die Bremse. In 14 Straßen gilt ab sofort Tempo 30.
Putzbrunn tritt auf die Bremse: In diesen Straßen gilt ab sofort Tempo 30
Rechtsextreme Wahlplakate: Darum können die Kommunen nichts tun
Seit Tagen hängen in mehreren Landkreis-Gemeinden Wahlplakate der rechtsextremen Partei „Der Dritte Weg“. Auf den Plakaten prangen fremdenfeindliche Parolen wie …
Rechtsextreme Wahlplakate: Darum können die Kommunen nichts tun
Ein Riss geht durch das Gotteshaus
Es war eine Nachricht, mit der keiner gerechnet hatte: Die Kirche St. Georg in Hohenschäftlarn ist ab sofort geschlossen, Taufen, Erstkommunionen und Hochzeiten müssen …
Ein Riss geht durch das Gotteshaus

Kommentare