+
Zutritt haben sich Einbrecher zu einem Lottogeschäft verschafft.

Diebe schlagen Schaufenster ein

Einbrecher klauen Zigaretten aus Lottogeschäft

  • schließen

Sie hatten ein klares Ziel: Um an Zigaretten zu gelangen, haben Einbrecher das Schaufenster eines Lottogeschäfts in Taufkirchen eingeschlagen.

Taufkirchen - Unbekannte haben in der Nacht zum Mittwoch das Schaufenster eines Lottogeschäfts  am Köglweg in Taufkirchen eingeschlagen und sich so Zutritt zum Laden verschafft.

Wie die Polizei mitteilt, hatten Anwohner gegen 3.30 Uhr ein lautes Klirren gehört und daraufhin die Polizei verständigt. Als diese eintraf, waren die Einbrecher verschwunden - und mit ihnen mehrere Stangen Zigaretten. Die sofort eingeleitete Fahndung blieb ohne Erfolg. 

Insgesamt entstand ein Schaden von 500 Euro. Wer etwas Verdächtiges beobachtet hat und Angaben zu dem Diebstahl machen kann, wird gebeten, sich unter 089/615620 mit der Polizeiinspektion Unterhaching in Verbindung zu setzen.

Auch interessant

<center>Trachten-Charivari Strassherz (Damen)</center>

Trachten-Charivari Strassherz (Damen)

Trachten-Charivari Strassherz (Damen)
<center>Bayerisch Kochen für Freunde</center>

Bayerisch Kochen für Freunde

Bayerisch Kochen für Freunde
<center>Magnet mit Kuhflecken</center>

Magnet mit Kuhflecken

Magnet mit Kuhflecken
<center>Brotzeit-Brettl "Spatzl"</center>

Brotzeit-Brettl "Spatzl"

Brotzeit-Brettl "Spatzl"

Meistgelesene Artikel

Überführt mit den eigenen Videos: Schüler randalierten bei Baufirma
Sie tobten sich auf dem Gelände der Baufirma „Porr“ so richtig aus, schlossen einen Radlader und einen Minibagger kurz und beschädigten mehrere Container, Baufahrzeuge …
Überführt mit den eigenen Videos: Schüler randalierten bei Baufirma
Betrunkener kracht in Leitplanke
Auf schneeglatter Fahrbahn ist ein 40-jähriger Oberhachinger in der Nacht auf Freitag mit seinem Mercedes auf der A 995 bei Taufkirchen ins Schleudern geraten und mit …
Betrunkener kracht in Leitplanke
Hortkinder schützen Entenfamilie vor Verkehr
Mit vereinten Kräften haben Hortkinder und die Polizei eine Entenfamilie gerettet, die sich ins Grünwalder Ortszentrum verirrt hatte.
Hortkinder schützen Entenfamilie vor Verkehr
Finckwiese erwacht aus Dornröschenschlaf
Über das erhoffte BMW-Forschungszentrum wächst bald der Mais: Die Finckwiese in Haar wird wieder landwirtschaftlich genutzt, nachdem sich BMW entschieden hat, in …
Finckwiese erwacht aus Dornröschenschlaf

Kommentare