+
Zutritt haben sich Einbrecher zu einem Lottogeschäft verschafft.

Diebe schlagen Schaufenster ein

Einbrecher klauen Zigaretten aus Lottogeschäft

  • schließen

Sie hatten ein klares Ziel: Um an Zigaretten zu gelangen, haben Einbrecher das Schaufenster eines Lottogeschäfts in Taufkirchen eingeschlagen.

Taufkirchen - Unbekannte haben in der Nacht zum Mittwoch das Schaufenster eines Lottogeschäfts  am Köglweg in Taufkirchen eingeschlagen und sich so Zutritt zum Laden verschafft.

Wie die Polizei mitteilt, hatten Anwohner gegen 3.30 Uhr ein lautes Klirren gehört und daraufhin die Polizei verständigt. Als diese eintraf, waren die Einbrecher verschwunden - und mit ihnen mehrere Stangen Zigaretten. Die sofort eingeleitete Fahndung blieb ohne Erfolg. 

Insgesamt entstand ein Schaden von 500 Euro. Wer etwas Verdächtiges beobachtet hat und Angaben zu dem Diebstahl machen kann, wird gebeten, sich unter 089/615620 mit der Polizeiinspektion Unterhaching in Verbindung zu setzen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zwei Millionen für den Hachinger Bach
Der Hachinger Bach muss saniert werden, an einigen Stellen sogar dringend. Insgesamt bis zu zwei Millionen Euro will die Gemeinde Unterhaching investieren.
Zwei Millionen für den Hachinger Bach
Wahl-Ticker: So hat der Landkreis München abgestimmt - Große Mehrheit pro „Kirchheim 2030“
Alle Infos, Ergebnisse und Stimmen zur Bundestagswahl gibt‘s hier im Wahl-Ticker - ebenso wie alle Infos und das Ergebnis zum Bürgerentscheid in Kirchheim über das …
Wahl-Ticker: So hat der Landkreis München abgestimmt - Große Mehrheit pro „Kirchheim 2030“
Hier finden Sie heute alle Ergebnisse des Wahlkreises München-Land
Wie haben die Wähler im Wahlkreis München-Land entschieden? Hier finden Sie heute alle Hochrechnungen und Ergebnisse zur Bundestagswahl.
Hier finden Sie heute alle Ergebnisse des Wahlkreises München-Land
Trickdiebe „besuchen“ Feldkirchnerin (63) und klauen Geld
Eine Feldkirchnerin ist Oper eines Trickdiebstahls geworden. Nach dem Besuch von zwei Unbekannten war ihr Bargeld weg.
Trickdiebe „besuchen“ Feldkirchnerin (63) und klauen Geld

Kommentare