+
In die Jahre gekommen : Die Grundschule Taufkirchen am Wald wird neu gebaut und soll 2020/21 starten.

grundschule taufkirchen am wald

Entschieden wird später

  • schließen

Die Grundschule Taufkirchen am Wald wird neu gebaut. Dazu sollte der Gemeinderat einige Grundsatzfragen klären. Wegen „mangelnder Informationen“ fällte er aber nur drei von sieben Entscheidungen.

von Sophia Heyland

Taufkirchen– Wie viel kostet eine Zweifach-Turnhalle? Wie teuer ist eine Dreifach-Turnhalle und welche Summe käme für eine Mehrzweckhalle oben drauf? Fragen wie diese wollte der Taufkirchner Gemeinderat geklärt haben, bevor er eine Entscheidung zur Turnhalle der neuen Grundschule am Wald trifft. Allerdings gaben die Unterlagen dies nicht her. Und auch die Aussage des Projektsteuerers, eine „Dreifach-Turnhalle sei etwa 2,2 Millionen Euro teurer als eine Zweifach-Halle“ genügte dem Gremium nicht.

Die „Grundsatzfrage Turnhalle“ wurde deshalb vertagt – ebenso wie die Entscheidung zur Schulküche, zur verkehrlichen Erschließung und zur Frage, wie viel Platz ISA (Integrationsbezogene Soziale Arbeit) und JaS (Jugendsozialarbeit an Schulen) im neuen Gebäude kriegen sollen.

Immerhin: Den größten Wunsch von Interims-Schulleiterin Claudia Besson nahm der Gemeinderat einstimmig an: In der neuen, nunmehr sechszügigen Ganztags- Grundschule sollen die Klassen nicht mehr in fest zugeordneten Räumen unterrichtet werden. Stattdessen wird es „Einheiten“ mit vier bis sechs Klassenräumen, einem „Marktplatz“, einem Lehrerstützpunkt und einem Raum für die Mittagsbetreuung geben. Diese „Clusterlösung“ ist angelehnt an das „Münchner Lernhauskonzept“, erläuterte Projektsteuerer Jochen Weber von „Hitzler Ingenieure“. Für die „Flexible Grundschule“ und das klassenübergreifende Arbeiten in der dritten und vierten Stufe sei dies ideal, sagte Besson. „Gegenüber der konventionellen ,Flurschule’ haben sie hier sehr viel mehr pädagogische Nutzfläche“, betonte auch Architekt Christoph Mauz.

Innerhalb von knapp drei Wochen hatten er und sein Team von „agn Architekten“ eine erste Visualisierung der neuen Schule erarbeitet, die auf dem heutigen Sportplatz gebaut werden soll. Neben einem L-förmigen Schulgebäude (zwei Stockwerke, derzeit kein Keller) soll es ein eigenes Gebäude für die neue Turnhalle geben. Dazwischen liegt der Pausenhof – in einer Variante wird er nach Osten hin geöffnet, in einer zweiten Variante nach Westen.

Wie die Gebäude angeordnet werden, ist noch offen und hängt mit der Frage zusammen, über welche Straße die Schule vorrangig angefahren werden soll: Über die Pappelstraße, „die schon heute ziemlich überlastst ist“, wie Mautz sagte, oder über den Ahornring. Bei der Ausrichtung des Pausenhofs müssen die Gemeinderäte zudem den Lärm berücksichtigen, der „nicht die unmittelbare Wohnbebauung treffen soll“.

Direkt in die Grundschule integriert werden im Erdgeschoss 360 Quadratmeter für die Musikschule. „Von der Raumanzahl her ist damit alles da, was die Musikschule braucht“, betonte Walter Strobel von der gemeindlichen Bautechnik. Ursprünglich hatte die Musikschule 600 Quadratmeter angegeben und diese nach ersten Gesprächen auf 400 Quadratmeter reduziert. Keinen Platz mehr in der neuen Schule findet das Schulberatungszentrum des staatlichen Schulamts, das für Taufkirchen, Unterhaching, Oberhaching und Sauerlach zuständig ist.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schäfer in Angst vor der Killer-Krähe
Familie Hoyler aus Hochmutting fürchtet um das Leben ihrer Lämmchen. Saatkrähen könnten ihr Feind sein.
Schäfer in Angst vor der Killer-Krähe
Betrunkene fährt ohne Licht der Polizei in die Arme 
Um Mitternacht ohne Licht im Auto auf dem Münchner Ring - unauffällig geht anders. 
Betrunkene fährt ohne Licht der Polizei in die Arme 
Audi TT rammt Porsche
Audi TT gegen Porsche - entsprechend hoch war der Blechschaden bei einem Unfall am in Unterschleißheim  
Audi TT rammt Porsche
Ohne Führerschein: Tochter fährt heimlich mit Auto der Mama 
Weil der Zweitschlüssel ihres Wagens gestohlen worden ist, hat eine Frau Anzeige erstattet. Jetzt stellt sich heraus: Es war ihre Tochter. Und das ist längst noch nicht …
Ohne Führerschein: Tochter fährt heimlich mit Auto der Mama 

Kommentare