+
Deniz S. wird seit Donnerstagabend via Facebook gesucht.

Vermisst

Jugendlicher (17) ist verschwunden - wer hat Deniz gesehen?

  • schließen

Ein 17-Jähriger wird seit gestern Abend in den sozialen Medien gesucht. Er stammt offenbar aus dem südlichen Landkreis. Wer hat Deniz S. gesehen?

Taufkirchen – Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe: Seit Donnerstag ist Deniz S. aus Taufkirchen verschwunden. Nach einem Familienstreit wird er vermisst.

Die Angehörigen machen sich große Sorgen und haben einen Aufruf über die sozialen Medien veröffentlicht. Eine Freundin der Mutter postete sein Foto bei Facebook. Die Ermittler gehen davon aus, dass sich der 17-Jährige im Bereich München, Taufkirchen oder Haar aufhält. Der Schüler jobbte regelmäßig in einer Taufkirchner Tankstelle.

Er ist 1,70 Meter groß, sehr schlank und trägt einen hellgrauen Kapuzenpulli, eine dunkelgraue Jogginghose und olivgrüne Turnschuhe. Wer Deniz S. sieht, wird gebeten, die Polizei unter 110 zu rufen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neues Baugebiet: Gronsdorf wird komplett
Ein ganz neues Gebiet entsteht in Gronsdorf. Es soll das Dorf komplett machen. Und es wird nach einem besonderen Vorbild gebaut.
Neues Baugebiet: Gronsdorf wird komplett
Kindergarten-Notstand in Unterhaching: Immer noch 70 Kinder auf der Warteliste
Die prekäre Betreuungs-Situation in Unterhaching hält an: Noch immer sind viele Kinder ohne Kindergartenplatz. Die Gemeinde ringt um Lösungen, die Eltern machen ihrem …
Kindergarten-Notstand in Unterhaching: Immer noch 70 Kinder auf der Warteliste
„Karambolage-Atlas“: Im Landkreis München gibt es besonders viele Unfälle
Die Straßen im Landkreis München gehören zu den gefährlichsten Bayerns. Häufiger kracht es statistisch nur in zwei Städten. Das heißt aber nicht, dass die …
„Karambolage-Atlas“: Im Landkreis München gibt es besonders viele Unfälle
Drei Maskierte stürmen in Gaststätte - sie bedrohen Mitarbeiter mit einer Pistole
Drei maskierte Täter haben eine Gaststätte in Heimstetten überfallen und die Mitarbeiter mit einer Pistole bedroht.
Drei Maskierte stürmen in Gaststätte - sie bedrohen Mitarbeiter mit einer Pistole

Kommentare