+
Die beiden Autos krachten auf der Hohenbrunner Straße zusammen. 

100.000 Euro Schaden

Porsche prallt mit Mercedes zusammen - beide Fahrer müssen ins Krankenhaus

  • Laura Forster
    vonLaura Forster
    schließen

Am Dienstagabend krachte ein Porsche mit einem Mercedes zusammen. Dabei entstand ein Schaden im sechsstelligen Bereich. 

Taufkirchen - Ein schwerer Verkehrsunfall mit hohem Schaden hat sich am Dienstagabend ereignet. Laut Polizei war ein 30-Jähriger aus dem Landkreis gegen 21.30 Uhr mit seinem Porsche auf der Hohenbrunner Straße in Richtung Hohenbrunn unterwegs. Zur gleichen Zeit fuhr ein 44-Jähriger, ebenfalls aus dem Landkreis, mit seinem Mercedes die Hohenbrunner Straße in Richtung Taufkirchen. Erste Ermittlungen der Beamten ergeben, dass der Porschefahrer aus bislang noch ungeklärten Gründen von seinem Fahrstreifen abkam und in den Gegenverkehr geriet. Er knallte frontal mit dem Mercedes zusammen, durch den Aufprall wurde das Auto des 44-Jährigen in ein angrenzende Feld geschleudert.

Ein weiterer Unfall aus dem südlichen Landkreis:

Eine 19-jährige Autofahrerin aus München hat am Montagmorgen drei parkende Fahrzeuge angefahren,

danach flüchtete sie vom Unfallort.

100.000 Euro Schaden

Laut Polizei verletzten sich die Fahrer so schwer, dass der Rettungswagen sie in ein Krankenhaus brachte. An beiden Autos entstand ein Totalschaden in Höhe von100.000 Euro. Die Hohenbrunner Straße war für drei Stunden gesperrt. Die Ermittlungen übernimmt die Münchner Verkehrspolizei.

Zeugenaufruf: Personen, die sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich mit dem Unfallkommando, Tel.: 089/6216-3322, in Verbindung zu setzen.

Aus Taufkirchen: Die Autobahnpolizei fand am Dienstagmorgen ein kaputtes Fahrzeug auf der A8, vom Fahrer fehlte jede Spur.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zwischen Zug und Bahnsteigkante eingeklemmt
Verletzungen am Bein und einen Nasenbeinbruch hat ein Mann aus Taufkirchen erlitten, als er am S-Bahnhaltepunkt Westkreuz beim Einsteigen in den Spalt zwischen S-Bahn …
Zwischen Zug und Bahnsteigkante eingeklemmt
Schock am Morgen: Mitarbeiterin entdeckt Feuer im Supermarkt - Brand vernichtet alle Lebensmittel
Einen erheblichen Schaden hat eine brennende Kühltruhe im Rewe-Markt in Ismaning verursacht. Alle Lebensmittel wurden vernichtet.
Schock am Morgen: Mitarbeiterin entdeckt Feuer im Supermarkt - Brand vernichtet alle Lebensmittel
Ohne Führerschein: Geparkte Autos demoliert
Ein 18-Jähriger hat am Sonntagmorgen in der Ludwig-Thoma-Straße in Grünwald mehrere Autos demoliert.
Ohne Führerschein: Geparkte Autos demoliert
Bürgermeister Christian Fürst 100 Tage im Amt
Bürgermeister Christian Fürst 100 Tage im Amt

Kommentare