Kinder müssen in Notunterkunft

Wasserschaden: St. Johannes-Kindergarten ab Montag zu

  • schließen

Taufkirchen - Der Kindergarten St. Johannes der Täufer in Taufkirchen muss ab Montag vorübergehend geschlossen werden. Ein schwerer Wasserschaden macht den Betrieb dort unmöglich.

Während der notwendigen Bauarbeiten müssen die Kinder ausweichen. Fünf Kindergartengruppen und die Kinderkrippe sind in dem Gebäude in der Poststraße untergebracht. „Eine Notunterkunft richten wir gerade ein“, sagt Martina Kraft, die Hauptamtsleiterin der Gemeinde. Die nasse Überraschung hat die Buben und Mädchen am Donnerstagmorgen erwartet. „Der Boden ist durchfeuchtet, die Decken müssen aufgebohrt und ausgetrocknet werden“, schildert Kraft. Die Höhe des Schadens steht noch nicht fest.

Florian Prommer

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach Flugzeug-Absturz mit TV-Star: So überlebten wir die Notlandung
Robert Sellmeier wurde bei einem Flugzeug-Absturz mit Schauspieler Steffen Wink bei Sauerlach schwer verletzt. Nun sucht er zwei Landwirte: seine Lebensretter.
Nach Flugzeug-Absturz mit TV-Star: So überlebten wir die Notlandung
Motorradfahrer (16) schwer verletzt
An der Kreuzung beim Kibek in Potzham hat am Samstag in 49-jähriger Autofahrer aus Polen nicht gut genug aufgepasst.
Motorradfahrer (16) schwer verletzt
Feuerdrama: Frau stirbt bei Wohnungsbrand
Dramatische Szenen spielten sich in der Nacht auf Sonntag ab, nachdem in einem Mehrfamilienhaus in Vaterstetten in der Fasanenstraße ein Brand ausgebrochen war.
Feuerdrama: Frau stirbt bei Wohnungsbrand
Feuerwehreinsatz an der S1: Strecke ist nicht mehr gesperrt
Die Feuerwehr hatte am Samstagabend an den Gleisen der S1 zwischen Oberschleißheim und Lohhof einen Einsatz, aus Sicherheitsgründen wurde die S-Bahn-Strecke gesperrt. …
Feuerwehreinsatz an der S1: Strecke ist nicht mehr gesperrt

Kommentare