Zeugen gesucht

Zerstörungsorgie in Tiefgarage in Taufkirchen

Wie die Vandalen haben unbekannte Täter in einer Tiefgarage in Taufkirchen geütet.

Taufkirchen - Am Mittwochabend haben sich vermutlich mehrere Unbekannte in einer Tiefgarage in der Eschenstraße in Taufkirchen ausgetobt. Sie besprühten ein geparktes Auto und schlugen bei einem anderen Fahrzeug die Heckscheibe ein. An der Wänden wurden mehrere Schmierereien aufgesprüht. Außerdem entleerten sie einen Feuerlöscher. Der Schaden beträgt mehrere tausend Euro.

Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung und bittet um Hinweise unter Tel. 089/615620.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gefährlicher Trend Automaten-Sprengung
Zweimal in zwei Tagen haben Bankräuber einen Geldautomaten gesprengt und fette Beute gemacht. Noch sind es Einzelfälle eines gefährlichen Trends.
Gefährlicher Trend Automaten-Sprengung
Zwölfjährige Maxima rettet Rentner  das Leben
Sie hat hingeschaut, gehandelt und geholfen – in einer Situation, in der viele vor Schreck erstarrt wären.
Zwölfjährige Maxima rettet Rentner  das Leben
Achtung A8-Pendler: Lkw-Blockabfertigung löst Riesenstau bis Landkreis München aus
Die Lkw-Blockabfertigung wird nun zum Feierabend auch für alle zum Problem die vom Norden in Richtung Oberland und Rosenheim nach Hause fahren möchten. Und der Stau …
Achtung A8-Pendler: Lkw-Blockabfertigung löst Riesenstau bis Landkreis München aus
Streit in Asylunterkunft endet in gefährlicher Körperverletzung
In Grünwald ist am Dienstag ein Streit zwischen zwei Afghanen eskaliert, ein Mann wurde am Arm verletzt.
Streit in Asylunterkunft endet in gefährlicher Körperverletzung

Kommentare