Auf der Autobahn

Frau bei Unfall verletzt

Taufkirchen - Eine Frau ist bei einem Unfall auf der Autobahn verletzt worden.

Auf der A 8 in Richtung Salzburg war es am Freitag um 18.55 Uhr nach der Anschlussstelle Taufkirchen Ost kurz vor dem Autobahnkreuz München Süd wegen hohem Verkehrsaufkommen zu Stauungen gekommen. 

Der BMW bremste nach Angaben der Polizei bis zum Stillstand ab. Ein nachfolgender Münchner trat in seinem BMW ebenfalls auf die Bremse. Der Wagen rollte aber noch, als der 55-jährige Fahrer im Rückspiegel erkannte, dass der nachfolgende Pkw nicht mehr rechtzeitig zum Stehen kommen würde. Er versuchte, nach rechts auszuweichen, wurde aber linksseitig hinten von dem BMW eines 27-jährigen Holzkirchners, der zwischen Leitplanke und dem Münchner BMW durchschrammte, beschädigt. Im Anschluss prallte der Holzkirchner auf das Heck des BMW aus Trient. 

Die 40-jährige Mitfahrerin aus Mailand wurde nach Polizeiangaben leicht verletzt. Sie wurde ins Krankenhaus gebracht. Alle beteiligten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Gesamtschaden von rund 55 000 Euro.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Feuerwehr löscht brennenden Berg aus Altpapier mitten auf der Straße
Zu spektakulären Szenen ist es am frühen Morgen in der Heilmannstraße in Pullach gekommen. Dort musste die örtliche Feuerwehr einen brennenden Berg aus Altpapier und …
Feuerwehr löscht brennenden Berg aus Altpapier mitten auf der Straße
Nach Motorradunfall schwer verletzt
Schwere Verletzungen hat am Mittwochabend ein Motorradfahrer aus München bei einem Unfall in Oberschleißheim erlitten.
Nach Motorradunfall schwer verletzt
Missionarin des süßen Lebens
Die neue Eisdiele „Be. Coffee, Ice & Deli“ neben dem Luitpoldweg in Grünwald knüpft an längst vergangene Tage des Café Fischer an und wird an sonnigen Tagen zu …
Missionarin des süßen Lebens
Sturzgeburt auf dem Wohnzimmerteppich
Rebecca Nadler bringt ihr zweites Kind ungeplant zu Hause zur Welt – für den Weg zur Klinik bleibt keine Zeit.
Sturzgeburt auf dem Wohnzimmerteppich

Kommentare