Mit 1,1 Promille Unfall verursacht

Taufkirchen - Obwohl er deutlich zu viel getrunken hatte, hat sich ein Putzbrunner (23) hinter das Steuer seines Wagens gesetzt.

Seine Fahrt auf der A 8 am Samstagabend, 23.40 Uhr. endete dann aber nahe der Anschlussstelle Taufkirchen, Fahrtrichtung München. Der junge Mann fuhr mit seinem Auto auf das eines 37 Jahre alten Münchners auf. Bei der Unfallaufnahme bemerkten die Einsatzkräfte, laut Polizeibericht, den Alkoholgeruch des Unfallverursachers. Der Test mit dem Alkomat ergab einen Wert von gut 1,1 Promille. Der 23-Jährige blieb unverletzt, der 37-Jährige zog sich leichte Verletzungen zu. Der Sachschaden liegt bei etwa 10 000 Euro. Die Freiwillige Feuerwehr Brunnthal sicherte die Unfallstelle und band den ausgelaufenen Kraftstoff sowie das ausgelaufene Öl. Im Einsatz waren 20 Feuerwehrkräfte und vier Fahrzeuge.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zurück zu alter Stärke: Das sind die Kandidaten der CSU Feldkrichen
Die CSU Feldkirchen will bei der Kommunalwahl 2020 das Rathaus zurückerobern und viele Sitze im Gemeinderat ergattern. Mit diesen Kandidaten soll es klappen.
Zurück zu alter Stärke: Das sind die Kandidaten der CSU Feldkrichen
Bürgermeister will ein Windrad im Hofoldinger Forst - vor Rathaus protestieren wütende Gegner
Brunnthal beteiligt sich weiter an den Windkraft-Planungen für den Hofoldinger Forst. Der Bürgermeister plädiert für ein Windrad im Wald. Vor dem Rathaus gibt es wütende …
Bürgermeister will ein Windrad im Hofoldinger Forst - vor Rathaus protestieren wütende Gegner
SPD Baierbrunn: Uwe Harfich tritt an
Einstimmig hat der SPD-Ortsverein Baierbrunn laut Mitteilung Uwe Harfich als Bürgermeisterkandidat für die Kommunalwahl 2020 nominiert.
SPD Baierbrunn: Uwe Harfich tritt an
Nur 300 Gramm Plastikmüll im Jahr: Diese Frau produziert ihr eigene Kosmetik und Co.
Pro Jahr produziert der Durchschnittsdeutsche rund 220 Kilogramm Plastikmüll. Aline Pronnet erzeugt im gleichen Zeitraum etwa 300 Gramm. Wie sie das schafft, erfahren …
Nur 300 Gramm Plastikmüll im Jahr: Diese Frau produziert ihr eigene Kosmetik und Co.

Kommentare