Trickbetrug mit Wettschulden

Straßlach-Dingharting - Es war die immergleiche Masche: Er habe Wettschulden in Höhe von 3600 Euro. Für einen Anwalt, der ihm aus der Patsche helfe, solle er 149 Euro überweisen, sagte der Anrufer.

Nachdem er am Dienstag den sechsten Anruf des Unbekannten binnen drei Monaten erhielt, wurde es einem Rentner aus Straßlach-Dingharting zu bunt. Der 80-Jährige zeigte den Trickbetrüger bei der Polizei an. Im Lauf des Tages wandte sich ein weiterer Mann an die Beamten, der einen ganz ähnlichen Anruf erhalten hatte. Wer ebenfalls betroffen ist, den bittet die Polizei Grünwald, sich unter Tel. 089/64 14 40 zu melden. mcf

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ottobrunner E-Biker verunglückt in Tirol
Ein Ottobrunner (59) ist am Sonntag mit seinem E-Bike in Tirol verunglückt. Der Mann hatte noch selbst telefonisch Hilfe anfordern können.
Ottobrunner E-Biker verunglückt in Tirol
Biber macht es sich im Gartenteich gemütlich
Im Teich eines Gartens in Ebenhausen wurde ein Biber entdeckt. Feuerwehr, Polizei und ein Biberbeauftragte waren im Einsatz.
Biber macht es sich im Gartenteich gemütlich
Uhrenhändler in Unterschleißheim überfallen
Ein Uhrenhändler aus dem Iran ist in Unterschleißheim überfallen worden. Die Polizei fahndet nach den Tätern, die mit einer Beute im Wert von mehreren Zehntausend Euro …
Uhrenhändler in Unterschleißheim überfallen
Radlfahrer verletzt sich am Kopf
Ein Radfahrer ist nach einem Sturz ins Krankenhaus gebracht worden.
Radlfahrer verletzt sich am Kopf

Kommentare