Über Florida nach Wimbledon

- Taufkirchen (rg) - Bei den Münchner Bezirksmeisterschaften schlugen heuer 280 Nachwuchsspieler auf. Unter den zahlreichen Talenten tummelten sich auch einige hoffnungsvolle Spieler, die sogar fünfmal den Sprung aufs Siegertreppchen schafften. In der jüngsten Altersklasse - bis 10 Jahre - gewann - Paula Smetak das Finale souverän mit 6:0, 6:0 gegen Sandra Bachmayer. Ebenfalls erfolgreich war Kelly McKenzie - sie erreichte den dritten Platz in der Kategorie U10. Die 16-jährige Sandra Zimmer belegte in der Altersklasse U 21 den dritten Platz.<BR>

Gleich zwei Erfolge konnte der erst elf Jahre alte Lynn-Max Kempen verbuchen. In der Kategorie U12 spielte sich Kempen ohne Satzverlust an die Spitze und gewann das Finale gegen Felix Günter mit 6:3 und 6:2 und errang somit den Titel des Münchner Meisters. Bereits vor Wochenfrist hatte Kempen in der Altersklasse U 14 als einer der jüngsten Teilnehmer den dritten Platz belegt. "Mein Ziel ist es, Tennis-Profi zu werden. Ich will nach Wimbledon", sagte Kempen nach seinem Erfolg und setzte sich damit ein hohes Ziel.<P>Die ersten Voraussetzungen, dieses Ziel zu erreichen, sind bereits gelegt. Die Familie verlegte den Wohnort von Dortmund nach Grünwald, um dort täglich mit dem DTB-A Trainer Alexander Raschke trainieren zu können. Die konsequente Karriereplanung trägt bereits erste Früchte, denn Max-Lynn Kempen kann bereits auf eine beachtliche Erfolgsbilanz mit zahlreichen Turniersiegen blicken und gehört in seiner Altersklasse zu den besten Spielern Deutschlands. Im Sommer 2006 führt ihn der nächste Schritt auf dem Weg zur Profi-Karriere in das Bollettieri-Trainingscamp nach Florida.<P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Feuerwehr löscht brennenden Berg aus Altpapier mitten auf der Straße
Zu spektakulären Szenen ist es am frühen Morgen in der Heilmannstraße in Pullach gekommen. Dort musste die örtliche Feuerwehr einen brennenden Berg aus Altpapier und …
Feuerwehr löscht brennenden Berg aus Altpapier mitten auf der Straße
Nach Motorradunfall schwer verletzt
Schwere Verletzungen hat am Mittwochabend ein Motorradfahrer aus München bei einem Unfall in Oberschleißheim erlitten.
Nach Motorradunfall schwer verletzt
Missionarin des süßen Lebens
Die neue Eisdiele „Be. Coffee, Ice & Deli“ neben dem Luitpoldweg in Grünwald knüpft an längst vergangene Tage des Café Fischer an und wird an sonnigen Tagen zu …
Missionarin des süßen Lebens
Sturzgeburt auf dem Wohnzimmerteppich
Rebecca Nadler bringt ihr zweites Kind ungeplant zu Hause zur Welt – für den Weg zur Klinik bleibt keine Zeit.
Sturzgeburt auf dem Wohnzimmerteppich

Kommentare