+
Heftig erwischt hat es den weißen Skoda.

Schwerer Unfall

Überholmanöver bei Feldkirchen endet im Straßengraben

Feldkirchen – Am Freitagnachmittag ist ein Pkw auf der Weißenfelderstraße bei Feldkirchen von der Fahrbahn abgekommen. Obwohl auf der Strecke das Überholen verboten ist, setzte ein Skoda-Fahrer nach Polizeiangaben zu einem Überholmanöver an.

Genau in dem Moment wollte der vor ihm fahrende Toyota Yaris links zur Reitanlage abbiegen. Es krachte.

Der Skoda kam von der Fahrbahn ab, überschlug sich und blieb im Straßengraben liegen. Dabei verletzten sich zwei Insassen des Skoda Fabia leicht. Sie wurden ins Krankenhaus gebracht. Die beiden Fahrer blieben unverletzt.

Straße zwei Stunden gesperrt

Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 30 000 Euro. Die Polizei musste die Straße für zwei Stunden sperren. Vor Ort waren zudem 25 Einsatzkräfte der Feuerwehren Feldkirchen und Weißenfeld. fp

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tödliche Hunde-Attacken auf Wildtiere
Ein frei laufender Hund hat eine trächtige Rehkuh bei Schäftlarn totgebissen. Kein Einzelfall.  Gerade im Frühjahr sind Hunde ein Risiko für Wildtiere.
Tödliche Hunde-Attacken auf Wildtiere
Tränen beim Abschied von Pullachs beliebtem Umweltchef
Oft dürfte es nicht vorkommen im Pullacher Rathaus, dass eine Schachtel mit Taschentüchern die Runde macht. Und sich einige Leute mehr oder weniger verschämt die Augen …
Tränen beim Abschied von Pullachs beliebtem Umweltchef
Schock am Vatertag: Zimmer in Doppelhaus steht in Flammen
Böse Überraschung am Vatertag: Ein Zimmer in der Doppelhaushälfte an der Ludwig-Ganghofer-Straße in Heimstetten stand in Flammen. Zwei Personen wurden leicht verletzt.   
Schock am Vatertag: Zimmer in Doppelhaus steht in Flammen
Probleme bei der Mittagsbetreuung
Was tun, wenn ein Kind in die Schule kommt und die Eltern berufstätig sind? Dafür gibt es in Unterhaching die Mittagsbetreuung. Doch die Plätze reichen nicht aus– eine …
Probleme bei der Mittagsbetreuung

Kommentare