Unfall mit 54000 Euro Schaden

Ein Schaden von rund 54 000 Euro ist entstanden bei einem Unfall am Samstagmittag in Garching-Hochbrück.

 Das meldet die Polizei. Nach ihren Angaben war ein 29 Jahre alter Autofahrer aus Garching mit seinem Scoda Fabia auf dem Parkring unterwegs. Um 11.30 Uhr fuhr er in südliche Richtung und kam aus bisher unbekannter Ursache ins Schleudern. Sein Wagen geriet auf die Gegenfahrbahn und stieß dort gegen den 2er-BMW eines Garchingers (51). Beide Fahrzeuge stießen zusammen. Verletzt wurde niemand.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unbekannte randalieren auf Firmengelände in Kirchheim
Hopp und rüber: Vermutlich über einen Zaun haben sich Unbekannte am Sonntag Zutritt zum Gelände einer Kirchheimer Baufirma verschafft. Und sind dann völlig ausgetickt.
Unbekannte randalieren auf Firmengelände in Kirchheim
Einbrecher erbeutet Bargeld
Beim Einbruch in die Büro des Malteser Hilfsdienstes und eines Pflegedienstes in Taufkirchen hat ein Einbrecher Geld erbeutet und Sachschaden in Höhe von mehreren …
Einbrecher erbeutet Bargeld
Filialleiter erwischt 54-Jährigen beim Stehlen 
Auf frischer Tat ertappt: Ein Dieb machte sich im Büro eines Lebensmitteldiscounters in Unterhaching zu schaffen, als er vom Filialleiter überrascht wurde.
Filialleiter erwischt 54-Jährigen beim Stehlen 
Gasbetriebenes Cabrio steht in Flammen
Auf der A 92 hat am Montagnachmittag aus noch unbekannter Ursache ein gasangetriebenes Mercedes E-Klasse Cabrio kurz nach der Anschlussstelle Unterschleißheim in …
Gasbetriebenes Cabrio steht in Flammen

Kommentare